Logos

Inhaltsverzeichnis

Hauptkapitel
Designsystem
Unterkapitel
Grundlagen
Gilt für
Websites & Webapplikationen (mit Login)

Grundlagen

Das Design der Web-Anwendungen orientiert sich am Corporate Design Manual des Kantons Zürich (siehe Kantonale Verwaltung).

Das Logo stellen wir grosszügig dar, damit die filigranen Linien des Löwen auf Bildschirmen sichtbar sind (ausgenommen sind Web-Applikationen). Löwe, Flagge und der jeweilige (textliche) Inhalt bilden eine wiedererkennbare, dreiteilige Einheit.

Wir führen den für die Corporate Identity und das Corporate Design (CI/CD) des Kantons Zürich typischen Einzug im Layout, wo sinnvoll, auch auf den digitalen Kanälen weiter. Auf mobilen Geräten wird der Einzug nur im Titelbereich genutzt.

Darstellung und Verwendung

LEER

Varianten

Logo im Seitenkopf auf dunklem Hintergrund

Das Logo verwenden wir auf farbigem Hintergrund in der Variante negativ (Weiss) Es steht immer in Kombination mit dem Seitentitel (siehe Seitenkopf).

Logo im Seitenkopf auf weissem Hintergrund

Das Logo verwenden wir auf weissem Hintergrund in der Variante positiv (Schwarz/Blau). Es steht immer in Kombination mit dem Seitentitel. Diese Variante ist nur in Kombination mit der Akzentfarbe Blau für die Seitengestaltung (siehe Farben) zulässig.

Logo im Header in Web-Applikationen

Das Logo stellen wir in Kombination mit dem Applikationstitel im Header dar. Löwe, Flagge und der jeweilige Applikationstitel bilden eine wiedererkennbare Einheit.

Das Logo ist links platziert.

Auf einen Einzug oder die Alignierung mit dem Inhalt verzichten wir.

Logo im Header in Drittapplikationen

In Drittapplikationen integrieren wir das Logo mit Flagge und Absender Kanton Zürich oder die Variante mit dem Applikationsnamen und Logo im Header linksbündig.

Den Header gibt es in verschiedenen Farbkombinationen (siehe Farben) und in der Ausführung positiv/weiss.

Kontakt

Digitale Verwaltung und E-Government – ZHweb

Ist Ihnen etwas aufgefallen? Fehlt etwas? Möchten Sie etwas beitragen? Melden Sie sich bei uns!

Mehr erfahren