Bewirtschafterwechsel melden

  1. Bevor Sie starten

    Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Gesuche bearbeiten.

  2. Dokumente vorbereiten

    Füllen Sie das Formular für den Bewirtschafterwechel aus:

    Weitere erforderliche Unterlagen:

    • Zeugniskopien und Ausbildungsbestätigung
    • Kopie der gültigen Pacht- und/oder Kaufverträge für Betrieb und Flächen
    • Anmeldung zu Beitragsprogrammen
    • Kopie des Begrüssungsschreibens AHV als selbständig erwerbender Landwirt oder als selbständig erwerbende Landwirtin
    • Unterschriebene Nährstoffbilanz
    • Kopie des Einzahlungsscheins oder Bankbestätigung

     

  3. Fristen beachten

    • Melden Sie der Abteilung Landwirtschaft bis spätestens 30. April, wenn Sie im laufenden Jahr den Bewirtschafter oder die Bewirtschafterin wechseln wollen.
    • Wenn Sie Ihr Gesuch später einreichen, ist ein Wechsel erst im Folgejahr möglich.
  4. Unterlagen abschicken

    Schicken Sie uns die vollständigen Unterlagen per Post:

    Amt für Landschaft und Natur

    Abteilung Landwirtschaft, Direktzahlungen

    Adresse

    Walcheplatz 2
    8090 Zürich
    Route anzeigen

  5. Weiteres Vorgehen

    Die Sektion Direktzahlungen prüft Ihre Unterlagen und gibt Ihnen bald möglichst Bescheid.

Kontakt

Amt für Landschaft und Natur – Abteilung Landwirtschaft

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route anzeigen