Europäische Tage des Denkmals

«Reparieren und Wiederverwenden» war das Motto der Europäischen Tage des Denkmals 2023. Die Veranstaltungen im Kanton Zürich und der ganzen Schweiz waren sehr gut besucht.

Inhaltsverzeichnis

Reparieren und Wiederverwenden

Am Samstag, 9. September und Sonntag, 10. September fanden die 30. Europäischen Tage des Denkmals statt. Das diesjährige Thema «Reparieren und Wiederverwenden» stiess auf grosses Interesse. In der gesamten Schweiz nahmen rund 45’000 Menschen an den mehr als 400 Veranstaltungen teil. Die Abteilung Archäologie und Denkmalpflege war in der SBB Werkstadt Zürich und bei der Wallanlage Rheinau präsent.

Safe the Date

Die nächsten Europäischen Tage Denkmaltage finden am 7. und 8. September 2024 statt. Das Thema wird sich nächstes Jahr um Netzwerke, Verkehrswege und andere Verbindungen drehen.

Kontakt

Amt für Raumentwicklung - Archäologie und Denkmalpflege

Adresse

Stettbachstrasse 7
8600 Dübendorf
Route (Google)

Für dieses Thema zuständig: