Schäden an Privatfahrzeugen auf Dienstfahrten melden

  1. Geltungsbereich prüfen

    Für private Motorfahrzeuge besteht eine Vollkaskoversicherung während Dienstfahrten, für die eine Kilometerentschädigung ausgerichtet wird.

    Die Kaskoversicherung gilt für Dienstfahrten mit privaten Motorfahrzeugen für folgende Organisationseinheiten:

    • kantonale Verwaltung und Rechtspflege
    • kantonale Hochschulen und Spitäler
  2. Dokumente vorbereiten

    Vorteile:

    • Schadenformular(e) für Verkehrsunfälle mit Staatsfahrzeugen

    Vorteile:

    • Kopie der Reparaturofferte
    • Unfallprotokoll

    Bearbeiten Schadenformular

    1. Formular öffnen
    2. am PC ausfüllen
    3. ausdrucken
    4. unterzeichnen

    weitere Dokumente

    • wenn nötig und möglich zusammen mit Skizzen, Fotos, schriftlichen Zeugenaussagen (bitte unterzeichnen lassen)
  3. Schadenformular visieren lassen

    Mit dem Visum bestätigt die oder der Vorgesetzte, dass sich der Schadenfall auf einer Dienstfahrt zugetragen hat, für die eine Kilometerentschädigung ausgerichtet wurde.

  4. Schaden melden

    Finanzdirektion

    Generalsekretariat

    Adresse

    Walcheplatz 1
    8090 Zürich
    Route anzeigen

    Bitte warten Sie mit der Reparatur, bis die Kostengutsprache der Versicherung vorliegt.

Kontakt

Finanzdirektion – Versicherungsdienst

Adresse

Walcheplatz 1
8090 Zürich
Route anzeigen