Informationen zu Ihrem Bauvorhaben und der Archäologie einholen

  1. Frühzeitig abklären

    Falls Ihr Bauvorhaben in einer archäologischen Zone geplant ist oder eine solche tangiert, empfehlen wir Ihnen, so früh wie möglich mit der Kantonsarchäologie Kontakt aufzunehmen. Die Kantonsarchäologie prüft, ob archäologische Fundstellen durch das Bauvorhaben zerstört werden könnten und formuliert falls nötig Auflagen.

  2. Eckdaten Bauprojekt eintragen

    Mein Bauvorhaben

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Warum nehmen Sie Kontakt mit der Kantonsarchäologie auf?

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Pläne

    Hier haben Sie die Möglichkeit, bereits vorhandene Pläne oder Projektskizzen hochzuladen.

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    Persönliche Angaben

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    +41 __ ___ __ __

    Bitte geben Sie die Telefonnummer im Format +41 XX XXX XX XX ein.

    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Meine Rolle im Bauvorhaben

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Vielen Dank.

    Ihre Anfrage wird bearbeitet. Eine Fachperson der Kantonsarchäologie wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

  3. Wie geht es weiter?

    Nach Erhalt Ihres ausgefüllten Formulars wird sich eine Fachperson der Kantonsarchäologie bei Ihnen melden.  

Kontakt

Amt für Raumentwicklung – Archäologie und Denkmalpflege

Adresse

Stettbachstrasse 7
8600 Dübendorf
Route anzeigen

E-Mail