Jahresbericht 2021

Im Frühling publiziert das Staatsarchiv jeweils seinen Jahresbericht, der umfassend informiert über dessen Tätigkeit.

Die Illustrationen im Jahresbericht 2021 stammen aus dem Zürcher Antistitialarchiv, das 1838 ins Staatsarchiv gelangte. Zentraler Bestandteil davon sind die Briefwechsel der Zürcher Kirchenvorsteher mit Heinrich Bullinger im Mittelpunkt. Diese werden schon seit langem stark nachgefragt. Zurzeit digitalisieren wir die rund 22 000 Briefe und begleitenden Aktenstücke im Rahmen des Projekts «Bullinger digital».
Detaillierte Ausführungen zu unserer Tätigkeit finden sich im Jahresbericht 2021. Er kann als PDF-Dokument heruntergeladen oder in gedruckter Form bestellt werden unter der E-Mail-Adresse staatsarchivzh@ji.zh.ch.

Kontakt

Staatsarchiv

Mehr erfahren

Adresse

Winterthurerstrasse 170
8057 Zürich
Route (Google)

Für diese Meldung zuständig: