Flughafen Zürich: Kokain sichergestellt

Die Kantonspolizei Zürich hat am Montag (6.9.2021) am Flughafen eine Frau verhaftet. Sie transportierte Drogen in ihrem Reisegepäck.

Alkoholflaschen mit Drogen gefüllt
Sichergestellte Alkoholflaschen und Drogen Quelle: Kantonspolizei Zürich Bild «Alkoholflaschen mit Drogen gefüllt» herunterladen

Am Montag reiste eine 26-jährige Brasilianerin von Sao Paulo nach Zürich und beabsichtigte nach Tirana weiterzufliegen. Fahnder der Kantonspolizei Zürich unterzogen sie einer Routinekontrolle im Transitbereich. Dabei stellten die Polizisten im Reisegepäck der Frau vier mit Kokain befüllte Spirituosenflaschen sicher. Zur genauen Bestimmung der Menge wurden die Drogen dem forensischen Institut Zürich (FOR) überbracht. Die Festgenommene wurde im Anschluss an die Befragungen der Staatsanwaltschaft Zürich-Sihl zugeführt.

Ansprechperson für Medien

Marc Besson

Kantonspolizei Zürich / Mediensprecher

info@kapo.zh.ch
+41 44 247 36 36

Für dieses Thema zuständig: