Kloten: Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Bei einem Verkehrsunfall in Kloten am Freitagmittag (21.5.2021) hat sich ein Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen.

Ein am Boden liegendes Motorrad neben einem Lastwagen
Beteiligtes Motorrad Quelle: Kantonspolizei Zürich Bild «Ein am Boden liegendes Motorrad neben einem Lastwagen» herunterladen

Kurz vor 12 Uhr fuhr ein 64-jähriger Mann mit seinem Motorrad auf der Oberfeldstrasse Richtung Steinackerstrasse. Aus derzeit noch ungeklärten Gründen kam er im Kreuzungsbereich zu Fall und prallte heftig in die Seite eines parkierten Lastwagens. Der Zweiradlenker zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste nach einer Erstversorgung vor Ort mit einem Rettungswagen des Rettungsdienstes Bülach in ein Spital gefahren werden.

Ansprechperson für Medien

Marc Besson

Kantonspolizei Zürich / Mediensprecher

info@kapo.zh.ch
+41 44 247 36 36

Für dieses Thema zuständig: