Neuer Rektor für die Kantonsschule Hohe Promenade Zürich gewählt

Der Regierungsrat hat Martin Schaub zum Rektor der Kantonsschule Hohe Promenade Zürich gewählt. Der bisherige Prorektor der Kantonsschule Wettingen tritt sein Amt auf Beginn des Schuljahres 2021/2022 an.

Neuer Rektor für die Kantonsschule Hohe Promenade Zürich gewählt.
Neuer Rektor für die Kantonsschule Hohe Promenade Zürich gewählt. Quelle: Bildungsdirektion Bild «Neuer Rektor für die Kantonsschule Hohe Promenade Zürich gewählt.» herunterladen

Nach einer kaufmännischen Lehre mit Berufsmaturität und einem Musikstudium am Konservatorium Zürich erlangte Martin Schaub 1996 die Eidgenössische Matura Typus B. Anschliessend studierte er Allgemeine Geschichte, Französische Literaturwissenschaft sowie Französische Sprachwissenschaft an den Universitäten Zürich und Neuchâtel. 2018 promovierte er an der Universität Basel in Geschichtsdidaktik.

Martin Schaub unterrichtete seit 2001 an verschiedenen Zürcher Kantonsschulen. Zudem war er Lehrbeauftragter Kompetenzaufbau Französisch an der Pädagogischen Hochschule Zürich. Nach mehrjähriger Tätigkeit an der Volkshochschule des Kantons Zürich sowie an der Pädagogischen Hochschule FHNW in Basel übernahm er 2016 das Prorektorat an der Kantonsschule Wettingen.

Martin Schaub folgt auf Dr. Konrad Zollinger, der Ende des Frühlingssemesters 2021 von seinem Amt als Rektor zurücktritt.

Ansprechperson für Medien

Dr. Niklaus Schatzmann

Amtschef Mittelschul- und Berufsbildungsamt


+41 43 259 78 50

Donnerstag, 19. November 2020, von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr.