Bülach: Mutmasslicher Einbrecher verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich und die Stadtpolizei Bülach haben in der Nacht auf Donnerstag (09.07.2020) in Bülach einen mutmasslichen Einbrecher festgenommen.

Kurz nach Mitternacht verhafteten Funktionäre der Kantonspolizei Zürich und der Stadtpolizei Bülach einen 28-jährigen türkischen Staatsangehörigen. Der Mann wird verdächtigt, in Geschäfts- und Gewerbeliegenschaften eingebrochen zu haben. Ob der mutmassliche Einbrecher für weitere ungeklärte Einbrüche verantwortlich ist, wird zurzeit Zeit geprüft.

Der Verhaftete wurde nach der polizeilichen Befragung der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.
 

Ansprechperson für Medien

Kurt Kälin

Kantonspolizei Zürich / Mediensprecher

info@kapo.zh.ch
+41 44 247 36 36

Für dieses Thema zuständig: