Oberhasli: Grosser Sachschaden bei Fahrzeugbrand

Bei einem Brand an einem Pneubagger in Oberhasli ist am Montagnachmittag (14.10.2019) ein Sachschaden von rund 50›000 Franken entstanden. Brandstiftung steht im Vordergrund.

Gegen die 12.45 Uhr ging die Meldung ein, dass an der Zürcherstrasse ein Pneubagger brenne. Obwohl die Feuerwehr Niederhasli das Feuer sehr rasch unter Kontrolle hatte, entstand ein Sachschaden von rund 50›000 Franken. Gemäss den ersten Erkenntnissen des Brandermittlungsdienstes der Kantonspolizei Zürich steht Brandstiftung im Vordergrund.


Kantonspolizei Zürich
Mediendienst / Tel. 044 247 36 36
Stefan Oberlin
 

Kontakt

Kantonspolizei – Medienstelle

Mehr erfahren

Für dieses Thema zuständig: