Adlikon: Kind kollidiert mit Auto und wird verletzt

Bei einer Kollision zwischen einem Kind mit Mini-Trottinet und einem Personenwagen hat sich am Montagnachmittag (14.5.2018) in Adlikon bei Regensdorf der Knabe schwere Beinverletzungen zugezogen.

Kurz vor 13.30 fuhr ein 8-jähriger Knabe mit seinem Mini-Trottinet auf dem Büngertliweg hinunter Richtung Bachtobelstrasse. Beim Überqueren des Kreuzungsbereichs kam es zu einer Kollision mit dem Auto einer 52-jährigen Lenkerin, die in Richtung Wehntalerstrasse fuhr. Der Verunfallte wurde nach der Erstversorgung mit einem Rettungsfahrzeug ins Spital gefahren.


Kantonspolizei Zürich
Mediendienst / Tel. 044 247 36 36
Stefan Oberlin

 

Kontakt

Kantonspolizei – Medienstelle

Mehr erfahren

Für dieses Thema zuständig: