Horgen: Verletzter Velofahrer nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am frühen Sonntagabend (29.4.2018) hat sich in Horgen ein Fahrradfahrer schwer verletzt.

Um 17.15 Uhr fuhr ein 62-jähriger E-Bike-Lenker durch den Kreisverkehr auf der Seestrasse Richtung Oberrieden. Bei der Ausfahrt aus dem Kreisel kollidierte er aus noch zu untersuchenden Gründen mit einer Verkehrsinsel und kam zu Fall. Dabei zog sich der Fahrradfahrer schwere Kopfverletzungen zu. Er musste mit dem Rettungsfahrzeug ins Spital gebracht werden.

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst / Tel. 044 247 36 36
Florian Frei

Kontakt

Kantonspolizei – Medienstelle

Mehr erfahren

Für dieses Thema zuständig: