Glattbrugg: Sechs Verhaftungen bei Clubkontrolle

Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht auf Mittwoch (28.2.2018) in einem Club- und Barbetrieb in Glattbrugg (Gemeinde Opfikon) Kontrollen durchgeführt und dabei sechs Personen festgenommen.

Fahnder kontrollierten rund 60 Gäste, Angestellte und Betreiber in einem Bar- und Clubbetrieb. Im Lokal wurden fünf Frauen im Alter zwischen 26 und 48 Jahren aus Albanien und Serbien festgenommen, die über keine entsprechende Arbeitsbewilligung verfügten. Der Betreiber des Clubs, ein 34-jähriger Serbe, wurde ebenfalls wegen Widerhandlung gegen das Ausländergesetzes verhaftet. Zudem wurde im Club eine Waffe sichergestellt.

Die Festgenommenen werden im Anschluss an die polizeilichen Befragungen der Staatsanwaltschaft und später zur Prüfung ausländerrechtlicher Massnahmen dem Migrationsamt zugeführt.

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst / Tel. 044 247 36 36
Carmen Surber
 

Kontakt

Kantonspolizei – Medienstelle

Mehr erfahren

Für dieses Thema zuständig: