Importiertes Arbeitsfahrzeug zulassen

Anleitung

  • Informationen und Voraussetzungen

    Sie importieren ein Arbeitsfahrzeug und möchten es nun im Kanton Zürich zulassen. 

    Wir empfehlen Ihnen, die ausländischen Unterlagen vor dem Import kontrollieren zu lassen, ob sie für die Schweizer Zulassung geeignet sind. Beanspruchen Sie auch die Hilfe von Importeuren, Markenvertretern oder anderen Fachleuten.

    EG-Übereinstimmungsbescheinigung für eine erleichterte Fahrzeugprüfung

    Wir empfehlen Ihnen, für den Import ihres Fahrzeuges eine EG-Übereinstimmungsbescheinigung bzw. Certificate of Conformity (COC) zu organisieren. Eine EG-Übereinstimmungsbescheinigung bzw. ein sogenanntes Certificate of Conformity (COC) erhalten Sie beim Händler oder beim Hersteller Ihres Fahrzeugs.

    Der Import eines Fahrzeuges ohne Certificate of Conformity (COC) ist aufwändiger. Das COC vereinfacht den Ablauf des Imports, ist jedoch keine Garantie dafür, dass das Fahrzeug zum Verkehr in der Schweiz zugelassen werden kann. Die momentan gültigen Schweizer Vorschriften müssen in jedem Fall eingehalten werden.

    Eine EG-Übereinstimmungsbescheinigung bzw. COC ist für Fahrzeuge, die keine Spezifizierung im Rahmen der Europäischen Union haben (zum Beispiel Fahrzeuge, die für den amerikanischen, japanischen oder anderen Markt bestimmt sind) und ältere Fahrzeuge die keine EG-Typengenehmigung haben nicht erhältlich.

    Zuordnung einer Schweizer Typengenehmigung

    In diesem Fall benötigen wir die Bestätigung des Schweizer Importeurs.

  • Nötige Unterlagen/Angaben

    Je nach Zulassung sind uns verschiedene Unterlagen beim nachfolgenden Formular als Scans mitzugeben.

    Zulassungsprüfung mit EG-Übereinstimmungsbescheinigung bzw. Certificate of Conformity (COC) oder mit Schweizer Typengnehmigung

    Wir benötigen von Ihnen:

    • Versicherungsnachweis einer schweizerischen Versicherungsgesellschaft (Anhänger benötigen keinen Versicherungsnachweis). 
    • EG-Übereinstimmungsbescheinigung (COC) oder Schweizer Typengenehmigung
    • Prüfungsbericht Form. 13.20 A mit Zollstempel (Feld 94) vom Zollamt.
      • Falls kein Zollstempel auf dem Prüfungsbericht Form. 13.20 A vorhanden ist, wird ein Verzollungsnachweis oder ein Nachweis mit Produktionsdatum in der Schweiz benötigt.
    • Falls das Arbeitsfahrzeug bereits zugelassen war: Ausländische Fahrzeugpapiere (z.B. Deutschland: Zulassungsbescheinigung Teil 1 und Teil 2).
    • Falls notwendig Abgaswartungsdokument (AWD).

    Zulassungsprüfung ohne Gesamtgenehmigung (d.h. ohne
    oben erwähnte Dokumente)

    Wir benötigen von Ihnen zusätzlich:

    • Foto vom Fahrzeug
    • Foto Herstellerschild
    • Waagschein

    Wird ein Arbeitsfahrzeug ohne die erwähnten Dokumente importiert oder die Angaben sind nicht aus dem ausländischen Fahrzeugbrief ersichtlich, werden je nach Fahrzeugart weitere Nachweise benötigt.

    • Herstellergarantie (Gewichte, Anhängelasten, Höchstgeschwindigkeit, mögliche Felgen / Reifen Kombinationen)
    • Beschreibung der Betriebs-, Hilfs- und Feststellbremse mit Schema
    • Verzögerungsnachweis
    • Motordatenblatt mit Leistungskurve
    • Foto Motorschild mit EU-Genehmigungsnummer
    • Rauchnachweis bis Stufe IIIA
    • NEV bei elektrisch angetriebenen Fahrzeugen
    • Abgaswartungsdokument falls Fahrzeug ohne OBD
    • EMV Nachweis
    • geprüfte Schutzeinrichtung mit Foto Schild (nur bei landw. Traktoren und Motorkarren)
    • Geräuschnachweis
  • Fahrzeuge mit technischen Änderungen

    Für abgeänderte Fahrzeuge werden zusätzlich die entsprechenden Garantien- / Unbedenklichkeitserklärungen nach Schweizer Recht benötigt.

    In diesem Fall müssen Sie diese Unterlagen mitsenden.

  • Fahrzeugversicherung

    Um direkt nach bestandener technischer Fahrzeugprüfung das Fahrzeug mit ZH-Kontrollschildern einzulösen, brauchen wir einen Versicherungsnachweis, welchen Sie bei einer Schweizerischen Motorfahrzeug-Haftpflichtversicherung beantragen. Dieser wird uns von der Versicherung elektronisch übermittelt (Anhänger benötigen keinen Versicherungsnachweis).

    Der Versicherungsnachweis ist jeweils 30 Tage gültig. Bitte schicken Sie uns Ihre Unterlagen rechtzeitig.

  • Unterlagen einreichen

    Wir  brauchen Ihre Unterlagen für Abklärungen vor der Fahrzeugprüfung.

    Wenn Sie alle Unterlagen haben, können Sie ihr Fahrzeug zur Fahrzeugprüfung anmelden. Sie haben die Möglichkeit, die Dokumente einzuscannen und die Anmeldung online vorzunehmen oder die Kopien per Post einzusenden.

    Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Unterlagen, erhalten Sie von uns einen Prüftermin.

    Import-Art
    Fahrzeug wird importiert

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Fahrzeugangaben
    Bremssystem des Zugfahrzeugs für Anhänger / Bremssystem beim Anhänger

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Fahrzeug hat eine 1. Inverkehrsetzung (wurde bereits zugelassen)?

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    TT.MM.JJJJ

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte geben Sie ein korrektes Datum an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Fahrzeugart

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Gewünschter Prüfort
    Gewünschter Prüfort

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bestätigung

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte wählen Sie die passende Ortschaft aus:

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    +41 __ ___ __ __

    Bitte geben Sie die Telefonnummer im Format +41 XX XXX XX XX ein.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    TT.MM.JJJJ

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte geben Sie ein korrektes Datum an.

    Bevorzugte Tageszeit

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Fahrzeug
    000.000.000 Eingabe entspricht den Vorgaben. Eingabe entspricht nicht den Vorgaben.

    Bitte geben Sie eine gültige Stammnummer ein.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Fahrzeugzubehör/-änderungen

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dokumente
    Prüfungsbericht Form. 13.20 A (Vorderseite)

    Prüfungsbericht Form. 13.20 A wird Ihnen vom Zollamt ausgehändigt.

    Bitte geben Sie eine Datei an

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    Prüfungsbericht Form. 13.20 A (Rückseite)

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    Verzollungsnachweis / Bestätigung Produktionsdatum

    Erhalten Sie vom Zollamt oder Fahrzeughersteller

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    EG-Übereinstimmung / COC

    EG-Übereinstimmungserklärung bzw. Certificate of Conformity (COC) vom Verkäufer/Hersteller

    Bitte geben Sie eine Datei an

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    Schweizer Typengenehmigung

    Bestätigung Typengenehmigung von Generalimporteur

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    Fahrzeugpapiere

    Ausweis, Fahrzeugbrief, Zulassungsbescheinigung oder ähnliches.

    Bitte geben Sie eine Datei an

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    Dokument(e) der technischen Änderungen

    Sie können mehrere Dokumente hinzufügen.

    Bitte geben Sie eine Datei an

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    Allfällige weitere Dokumente

    Sie können mehrere Dokumente hinzufügen.

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    Abgaslabel / Hersteller
    Foto Herstellerplakete

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    Foto des Fahrzeugs

    Bitte geben Sie eine Datei an

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    Waagschein

    Scan/Foto Waagschein

    Bitte geben Sie eine Datei an

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    Technische Daten (Typenblatt) / Herstellergarantie

    Scan/Foto Datenblätter, Betriebshandbuch

    Bitte geben Sie eine Datei an

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    <%- fileTitle %> <%- fileType %> | <%- fileSize %>

    Die Datei ist grösser als die maximale Dateigrösse.

    Die Datei hat ein nicht erlaubtes Dateiformat.

    Halter/in nach Fahrzeugprüfung
    Art des Fahrzeughalters

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte wählen Sie die passende Ortschaft aus:

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    TT.MM.JJJJ

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte geben Sie ein korrektes Datum an.

    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Die Eingabe entspricht nicht den Vorgaben für eine Telefonnummer.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Vielen Dank.

    Wir werden Ihre Unterlagen prüfen und Ihnen nach Erhalt des Versicherungsnachweis, welchen Sie bei einer Schweizerischen Motorfahrzeug-Haftpflichtversicherung beantragen (wird uns von der Versicherung elektronisch übermittelt) einen Prüftermin zukommen lassen. Sind weitere Unterlagen notwendig melden wir uns bei Ihnen.

    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Strassenverkehrsamt

    Arbeitsfahrzeuge

    Schicken Sie uns die Unterlagen per Post

    Schicken Sie uns Kopien (keine Originale) der oben je nach Import-Art aufgeführten Unterlagen.

    Wenn Sie keinen Schweizer Führerausweis haben, brauchen wir zusätzlich eine Wohnsitzbestätigung Ihrer Gemeinde.

    Strassenverkehrsamt

    Arbeitsfahrzeuge

    Adresse

    Uetlibergstrasse 301
    8036 Zürich
    Route (Google)


    Öffnungszeiten

    Montag und Dienstag
    7.15 bis 12.00 Uhr und
    13.00 bis 17.00 Uhr

    Mittwoch bis Freitag
    7.15 bis 12.00 Uhr und
    13.00 bis 16.00 Uhr

    Öffnungszeiten Auffahrt/Pfingsten

  • Prüftermin erhalten

    Nach Einsicht der Unterlagen melden wir uns bei Ihnen und klären das weitere Vorgehen.

    Einen Prüftermin erhalten Sie nur wenn ein Versicherungsnachweis für das Fahrzeug vorhanden ist (Ausnahme Anhänger) oder Sie besitzen ein Händlerschild.

    An die Prüfung mitbringen müssen Sie alle Originalunterlagen, das Betriebshandbuch und falls nötig das Abgaswartungsdokument Ihres Fahrzeugs.

    Ob wir Ihr Fahrzeug in der Schweiz zulassen können, entscheiden wir nach der Fahrzeugprüfung.

Kontakt

Strassenverkehrsamt – Arbeitsfahrzeuge

Adresse

Uetlibergstrasse 301
8036 Zürich
Route (Google)


Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
7.15 bis 12.00 Uhr und
13.00 bis 17.00 Uhr

Mittwoch bis Freitag
7.15 bis 12.00 Uhr und
13.00 bis 16.00 Uhr

Öffnungszeiten Auffahrt/Pfingsten