Spielgruppe mit Sprachbildung Volketswil

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Spielgruppe mit Sprachbildung
Förderbereich
Frühe Kindheit
Gemeinden
Volketswil

Kurzbeschrieb des Angebots

Die Spielgruppe bietet frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung und unterstützt die soziale, emotionale, kognitive, körperliche und psychische Entwicklung von allen Kindern. Das Ziel ist, sie zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu entwickeln. Das zentrale Bildungsmittel in diesem Alter ist das Spiel, welches in der Spielgruppe im Mittelpunkt steht.

Die Spielgruppe fördert Elternkontakte/Elternbildung, in dem sie Eltern in die Spielgruppenarbeit einbezieht sowie Austauschgefässe wie Elternabende, Elternveranstaltungen und Elterngespräche anbietet.

Die Spielgruppe ist für Kinder und Eltern mit Migrationshintergrund ein wichtiger Schritt zur Integration. Die Spielgruppe erleichtert den Start in den zukünftigen Schulalltag für alle Kinder und leistet hiermit einen wesentlichen Beitrag zur Chancengleichheit.
Der Zugang soll auch aus finanzieller Sicht niederschwellig sein, weshalb ab 2019 einkommensabhängige Elternbeiträge angeboten werden sollen.

Die Spielgruppen sind sprachdurchmischt.

Zielgruppe(n)

In der Spielgruppe treffen sich Kinder ab ca. 2.5 Jahren bis zum Kindergarteneintritt. Eine Gruppe umfasst etwa 8 – 10 (max. 12) Kinder

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Werbung via Flyer/Zeitung/AOZ/Gemeinde/SIKJM Kulturvermittler

Ziel

Das Kind kennt seine Fähigkeiten und seine Stärken und Schwächen

Das Kind spielt mit und lernt von anderen Kindern

Das Kind fühlt sich zugehörig

Das Kind teilt sich mit

Das Kind kann frei spielen und lernen, es experimentiert mit verschiedenen Materialien, agiert mit den anderen Kindern in Sprache und Bewegung, singt und musiziert

Ausländische Kinder: Die deutschen Sprachkenntnisse sind verbessert

Das Kind ist gut für den Start in den Kindergarten vorbereitet.

Struktur

Ein- oder mehrmals wöchentlich während 2.5 - 3 Stunden

Adresse des Durchführungsorts

Familienzentrum Gries, Feldhofstrasse 35, 8604 Volketswil

Einzugsgebiet

Volketswil, Zimikon, Gutenswil, Hegnau, Kindhausen

Anbieter

Spielgruppenleiterinnen des FZ Gries, Lina Vanni, Gabriela Bosshard und Lorena Nunez, Manuela Fried

frma@volketswil.ch
+41 44 910 22 11
Zentralstrasse 21, 8604 Volketswil

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: