Spielgruppe mit Sprachbildung Rümlang

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Spielgruppe mit Sprachbildung
Förderbereich
Frühe Kindheit
Gemeinden
Rümlang

Kurzbeschrieb des Angebots

Die Spielgruppe mit Sprachbildung ergänzt die klassische Spielgruppe durch eine gezielte Förderung des Spracherwerbs nach einem speziell entwickelten Sprachförderkonzept. Gefördert werden sowohl die kommunikativen Kompetenzen als auch das Sprachverständnis und die Erweiterung des Wortschatzes. Neben den einzelnen Sprachfördersequenzen wird wie in einer herkömmlichen Spielgruppe gespielt.

Zielgruppe(n)

Kinder mit schlechten oder keinen Deutschkenntnissen im Alter von 2.5 bis 4 Jahren.

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Flyer liegen an wichtigen Orten der Gemeinde auf, wichtige Schlüsselpersonen wissen über das Angebot Bescheid und informieren potenzielle Teilnehmende. Das Angebot spricht sich herum. Zudem wird es am Vorkontaktabend vorgestellt.

Ziel

Die Kinder haben ihre Sprachkompetenzen soweit erweitern können, dass der Kindergarteneintritt positiv verläuft.

Ganzheitliche Förderung von sozial schwachen Kindern oder Kindern mit Migrationshintergrund.

Die Gemeinde kommt über das Angebot mit Migrantenfamilien in Kontakt und kann gezielt Informationen über Angebote weitergeben.

Struktur

Die Spielgruppe findet jeweils am Dienstag und Donnerstag statt, die erste Gruppe am Morgen, die zweite am Nachmittag, während den Schulwochen (39 Wochen / Jahr).

Ein Halbtag umfasst 2.5h.

Adresse des Durchführungsorts

Jugendhaus, Ifangstrasse 90, 8153 Rümlang

Einzugsgebiet

Rümlang 

Anbieter

Gemeinde Rümlang, Brigitte Baumgartner

gesellschaft@ruemlang.ch
+41 44 817 75 82
Glattalstrasse 201, 8153 Rümlang

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: