Netzwerktreffen Vorschulbereich

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Netzwerktreffen Vorschulbereich
Förderbereich
Frühe Kindheit
Gemeinden
Rüti

Kurzbeschrieb des Angebots

Das Vernetzungstreffen Vorschulbereich dient einerseits dem lockeren Austausch der Akteur*innen und andererseits der Vermittlung von Fachwissen durch ein entsprechendes Referat zum Thema «Frühe Kindheit».

Zielgruppe(n)

Akteur*innen aus dem Bereich «Frühen Kindheit» (Spielgruppenleiterinnen, Kinderbetreuer*innen, Vertreter*innen der Schule, Bibliothek, Musikschule, Kinderturnen, Gemeinwesenarbeit, Logopädin u.a.).

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

 Die Teilnehmenden werden von der Jugend- und Integrationsbeauftragten eingeladen. 

Ziel

  • Lockerer Fachaustausch findet statt
  • Vernetzung wird angeregt
  • Bedürfnisse und Bedarf werden erhoben
  • Unterstützungsmöglichkeiten werden aufgezeigt und individuell geprüft
  • Die Teilnehmenden werden hinsichtlich Integration wei-ter sensibilisiert
  • Fachwissen wird vermittelt
  • Von der Stärkung des Vorschulbereichs vor Ort, profitieren alle Familien und nicht zuletzt die gesamte, vielfältige Gesellschaft. Durch den Austausch untereinander und durch Inputs aus dem Fachvortrag werden Best Practice- Beispiele und Handlungs-empfehlungen weitergegeben. Allfällige Stolpersteine und Problemstellungen betreffend Integration können betrachtet undLösungsmöglichkeiten gesucht werden.

Struktur

1 x jährlich an einem Abend. Ein*e Referent*in wird eingeladen

Adresse des Durchführungsorts

Gemeinde Rüti, siehe Anbieter.

 

Einzugsgebiet

Gemeinde Rüti

Anbieter

Heike Deigendesch

Jugend-und Integrationsbeauftragte

heike.deigendesch@rueti.ch
+41 55 251 32 71
Breitenhofstrasse 30, 8630 Rüti

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route (Google Maps)

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: