InfoPoint Integration im Stadtbüro

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
InfoPoint Integration im Stadtbüro
Förderbereich
Erstinformation
Gemeinden
Schlieren

Kurzbeschrieb des Angebots

  • Ein/e AOZ Integrationsberater/in vermittelt Neuzugezogene und Migrantinnen und Migranten am InfoPoint Integration Informationen zu diversen Themen, die für das Leben in der Gemeinde und in der Schweiz relevant sind (z.B. Deutsch lernen, Arbeits- und Wohnungssuche, Schulsystem, Freizeit oder Abfallbewirtschaftung).  
  • Der InfoPoint Integration übernimmt innerhalb der Gemeinde auch eine Triagefunktion: bei komplexeren Fragestellungen werden Personen an die entsprechenden Fachstellen weitervermittelt.

Zielgruppe(n)

  1. Neuzugezogene (aus dem Ausland)
  2. Alle Schlieremer Einwohner/-innen, die Informationen zu integrationsrelevanten Themen erhalten möchten.

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

  • Mitarbeitende des Stadtbüros informieren Neuzugezogene über das Angebot.
  • Verschiedene Institutionen (z.B. Familienzentrum, Bibliothek, Schule, Sozialberatung) legen Flyer des InfoPoints Integration auf und verteilen diese nach Möglichkeit und bei Bedarf.

Ziel

  • Neuzugezogene sowie Migrantinnen und Migranten erhalten relevante Informationen für ihr Leben in der Gemeinde und orientieren sich besser im Alltag. 
  • Neuzugezogene sowie Migrantinnen und Migranten kennen das integrationsrelevante Angebot in der Gemeinde und sind motiviert, daran teilzunehmen.
  • Die Gemeinde verfügt über eine sehr niederschwellige und zentrale Anlaufstelle für alle Bewohner/innen

Struktur

Der Informationsdesk ist jeden Dienstagabend von 16.30 bis 19.00 Uhr im Wartebereich des Stadtbüros geöffnet. Während dieser Zeit sind das Stadtbüro und die Steuerberatung ebenfalls geöffnet.

Das Angebot ist niederschwellig: Interessierte Personen können ohne vorgängige Anmeldung oder Terminvereinbarung eine Beratung in Anspruch nehmen.

Eine Integrationsberatung kann unterschiedlich lange dauern. Die Beratungszeit hängt von den zu klärenden Fragen ab und von der Person, die beraten wird. Eine Beratung sollte grundsätzlich nicht länger als 30 Minuten dauern. Personen können bei Bedarf den InfoPoint Integration mehrmals aufsuchen.

Bei besonderem Bedarf kann die Integrationsberaterin mit Neuzugezogenen individuelle Beratungen mit Terminvereinbarung (auch an einem anderen Tag) durchführen.

Adresse des Durchführungsorts

Stadtbüro Schlieren, Freiestrasse 6, 8952 Schlieren

Einzugsgebiet

Stadt Schlieren

Anbieter

AOZ Soziale Integrationsprojekte, Irene Rodriguez

irene.rodriguez@aoz.ch
+41 44 415 65 92
Flüelastrasse 32, 8047 Schlieren

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: