Erstinformation Bassersdorf

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Erstinformation
Förderbereich
Erstinformation
Gemeinden
Bassersdorf

Kurzbeschrieb des Angebots

Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung werden fremdsprachige Neuzugezogene aus dem Ausland mit dem Ansatz des Peer-Involvement in grundlegende und alltagspraktische Informationen über das Leben in der Schweiz eingeführt. Der Anlass wird von einer Gruppe ehrenamtlicher, fremdsprachiger Mitarbeiter durchgeführt. Die Informationen werden in Sprachgruppen mittels Tischpräsentationen vermittelt.
Bei weiterem Bedarf an Informationen können Einzelgespräche vereinbart werden.

Zielgruppe(n)

Alle Neuzugezogenen aus dem Ausland

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Die Neuzugezogenen werden per Brief in ihrer Muttersprache persönlich eingeladen. Das Angebot ermöglicht es, viele Sprachen durch die Peers abzudecken und Besonderheiten aus anderen Kulturen mit einzubeziehen.

Die Einführung durch eine freiwillige Peer-Gruppe ermöglicht es, die Neuzugezogenen in ihren Fragestellungen niederschwellig und auf ihre Situation bezogen abzuholen. Der Anlass dient auch der Vernetzung, der Abgabe von Informationsbroschüren und dem Zeigen einer Willkommenskultur.

Ziel

Neuzugezogene fühlen sich willkommen und verfügen über die nötigsten Informationen zum Leben in der Schweiz und/oder
wissen, wie und wo sie zu den nötigen Informationen kommen. Sie haben Kenntnis über die nötigen Kontakte, um weitere Informationen zu bekommen.

Struktur

Regelmässige Sitzungen mit der ehrenamtlichen Peergroup. 3 Anlässe pro Jahr à 3 Stunden.

Adresse des Durchführungsorts

Altes Schulhaus «Türmli»,  Klotenerstrasse 1, 8303 Bassersdorf

Singsaal Schulhaus Geeren, Opfikonerstrasse 25, 8303 Bassersdorf

Einzugsgebiet

Gemeinde Bassersdorf

Anbieter

Bereich Integration, Gemeinde Bassersdorf, Andrea Gut

andrea.gut@bassersdorf.ch
+41 44 838 85 72
Klotenerstrasse 1, 8303 Bassersdorf

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: