Erstinformation am Neuzugezogenen-Markt

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Erstinformation am Neuzugezogenen-Markt
Förderbereich
Erstinformation
Gemeinden
Eglisau

Kurzbeschrieb des Angebots

Am jährlichen Neuzugezogenen-Markt wird zusammen mit den Freiwilligen ein Stand aufgestellt mit Informationen zum Flüchtlingswesen Eglisau. 

Zielgruppe(n)

Bevölkerung von Eglisau, (potentielle) Freiwillige, Anerkannte Flüchtlinge, vorläufig aufgenommene Flüchtlinge

 

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Einladung der Bevölkerung zum jährlichen Neuzugezogenen-Markt im Mitteilungsblatt, Homepage, persönliche schriftliche Einladung der Freiwilligen und Klienten (Flüchtlinge/VA)

Ziel

  • Die Bevölkerung ist über das Flüchtlingswesen in Eglisau informiert und kennt die zuständigen Ansprechpersonen.
  • Die Bevölkerung reduziert die Angst durch konkrete Begegnung mit Mitarbeitenden, Freiwilligen und Flüchtlingen.
  • Potenzielle Freiwillige können sich informieren und Flüchtlinge kennenlernen. Bestehende Freiwillige erhalten Wertschätzung für Ihre Arbeit. Es entsteht ein Austausch auf verschiedenen Ebenen.
  • Flüchtlinge lernen andere Menschen kennen und zeigen sich an einem «offiziellen» Anlass.  

Struktur

1 mal pro Jahr findet der Neuzugezogenen-Anlass mit verschiedenen Ständen von Vereinen, Parteien, Gemeinde, Kirche etc. statt. Dauer 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr. Alle Bewohner und auch Auswärtige dürfen den Anlass besuchen.

Adresse des Durchführungsorts

Mehrzwecksaal, 8193 Eglisau

Einzugsgebiet

Eglisau und Umgebung

Anbieter

Sozialsekretariat Eglisau, Manuela Gomringer,

manuela.gomringer@eglisau.ch
+41 43 422 35 04
Obergass 17, 8193 Eglisau

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: