Erstgespräche durch Kontaktpersonen

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Erstgespräche durch Kontaktpersonen
Förderbereich
Erstinformation
Gemeinden
Oberglatt

Kurzbeschrieb des Angebots

Fremdsprachige, neu zugezogene Familien mit Kindern im Alter von 0 – 5 Jahren und in Oberglatt lebende, fremdsprachige Familien mit neuem Familienzuwachs erhalten einen Willkommensbesuch durch die Kontaktpersonen. Die Kontaktpersonen kommen aus dem gleichen oder einem ähnlichen Sprach- und Kulturkreis wie die besuchte Familie.

Zielgruppe(n)

Fremdsprachige Familien mit Kindern von 0 bis 5 Jahren, wohnhaft in Oberglatt.

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Die Familien werden bei der Anmeldung in Oberglatt bereits auf das Willkommensgespräch aufmerksam gemacht und anschliessend mit einem Brief angeschrieben. Wenn die Familien kein Interesse haben, erreicht man die Familien oft später zum Beispiel bei einem Vorschulanlass. Das Willkommensgespräch kann dann jederzeit nachgeholt werden.

Ziel

Fremdsprachige, neu zugezogene Familien mit Kindern im Alter von 0 – 5 Jahren werden besucht und erhalten Informationen zu sämtlichen Angeboten im Frühförderbereich, der Elternbildung an der Schule und der Integration in Oberglatt. Damit soll insbesondere die Chancengleichheit verbessert werden.

Struktur

Die Willkommensgespräche dauern jeweils ca. 1 bis 1.5 Stunden. Manchmal sind auch mehrere Gespräche oder eine Begleitung nötig. Die Anzahl der Gespräche variiert jedes Jahr.

Adresse des Durchführungsorts

Bei den Familien zuhause oder in einem Sitzungszimmer der Gemeindeverwaltung.

Einzugsgebiet

Gemeinde Oberglatt

Anbieter

Gemeinde Oberglatt, Aljssa Hiltebrand

aljssa.hiltebrand@oberglatt.ch
+41 44 852 37 26
Rümlangstrasse 8, 8154 Oberglatt

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: