Deutschtreff Grüezi

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Deutschtreff Grüezi
Förderbereich
Zusammenleben
Gemeinden
Rüti

Kurzbeschrieb des Angebots

Es handelt sich um einen moderierten, themenorientierten Treffpunkt für Migrantinnen, Schweizerinnen und ihre Kinder mit dem Ziel, einer Vernetzung zwischen Zugewanderten und Einheimischen zu fördern. Als Nebeneffekt wird beobachtet, dass bei den Schweizerinnen das Verständnis gegenüber den Migrantinnen gefördert wird und sie sich in Folge häufig in Freiwilligenarbeit in diesem Sektor engagieren.

Zielgruppe(n)

fremdsprachige Familien

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Das Verwaltungspersonal macht auf das Angebot aufmerksam. Flyer liegen bei der Einwohnerkontrolle auf. Die Angebote des Familiennetzes sind in Rüti gut bekannt, das Familiennetz verfügt über ein gutes Netzwerk. Zudem wird das Angebot am Informationsanlass startklar vorgestellt.

Ziel

Die Gemeinde Rüti fördert das Zusammenleben der einheimischen und der ausländischen Bevölkerung. Soziale Netze, Quartierstrukturen, Vereine wie auch Integrationsangebote, welche das Zusammenleben fördern, werden gestärkt, so dass diese auch von fremdsprachigen oder sozial benachteiligten Personen genutzt werden.

Fremdsprachige Frauen und Kinder haben die Möglichkeit, sehr niederschwellig mit der Deutschen Sprache in Kontakt zu kommen und ihre Sprachkenntnisse zu verbessern.

Struktur

Jeweils Montags, 9.00 - 11.00 Uhr (ausser Schulferien)

 

Adresse des Durchführungsorts

GZ31, Werkstrasse 31, 8630 Rüti

Einzugsgebiet

Rüti

Anbieter

Familiennetz Rüti, Lis Artho

praesidentin@familiennetzrueti.ch
+41 79 258 33 34
Werkstrasse 31, 8630 Rüti

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: