LernLokal FlickStube Uster

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Caritas LernLokal FlickStube
Förderbereich
Zusammenleben
Gemeinden
Uster

Kurzbeschrieb des Angebots

In den Flickstuben werden Hosen geflickt, Taschen genäht,
Stoffe geschneidert und Löcher gestopft. Hier können Migrantinnen ihre Fähigkeiten im Nähen vertiefen, erste Schritte im Arbeitsmarkt machen und ihre Deutschkenntnisse anwenden.

Die Flickstuben werden von freiwilligen Fachkräften geführt und die Migrantinnen punktuell von Caritas Zürich betreut.

Zielgruppe(n)

Die Angebote richten sich an deutsch- und fremdsprachige Frauen mit tiefem Einkommen. Darunter sind sozial benachteiligte, Working Poor und häufig bildungsferne Personen, die mit herkömmlichen Angeboten nur schwer erreicht werden.

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Zuweisung in Beratungsgesprächen, vermittelt von Partnerdiensten, Einbindung in Betrieb der Bibliothek und damit Anschluss an Regel-Strukturen (Lebensweltorientierung).

Ziel

Anschluss an Arbeitsmarkt finden und mit ansässiger Bevölkerung in Kontakt treten.

Deutsch anwenden und lernen.

Struktur

Wöchtenliche Durchführung, jeweils Donnerstag am Nachmittag

Adresse des Durchführungsorts

in der Stadtbibliothek Uster, Bankstrassse 17, 8610 Uster
 

Einzugsgebiet

Stadt Uster 

Anbieter

Caritas Zürich, Renata Gattella

r.gattella@caritas-zuerich.ch
+41 44 366 68 90
Beckenhofstrasse 16, 8021 Zürich

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: