Anmeldung für Kurse zum Chemikalienrecht im 2022

  1. Allgemeine Kursinformationen

    Verkauf von Pflanzenschutzmitteln und nichtlandwirtschaftliche Verwendung

    Datum: 16.03.2022

    Kursbeschreibung

    Pflanzenschutzmittel unterstehen besonderen Regelungen. Regelmässig werden Zulassungen von Mitteln angepasst, zurückgezogen oder für die nichtberufliche Verwendung verboten. Das stellt in der Folge hohe Anforderungen an Händler und Verwender. Nach den allgemeinen Grundlagen zum Thema Pflanzenschutzmittel werden die Vorschriften bei der Abgabe aufgezeigt. Es werden die Informationsquellen zum Bewilligungsstatus von Pflanzenschutzmitteln vorgestellt. Ausserdem wird auf geplante Änderungen für die Abgabe und die Verwendung von Mitteln zur nichtberuflichen und zur fachbewilligungspflichtigen beruflichen Verwendung hingewiesen.

    Zielgruppe

    Betriebe und Personen, die Pflanzenschutzmittel verkaufen, insbesondere im nichtlandwirtschaftlichen Bereich.

    Import / Inverkehrbringen von Chemikalien

    Datum: 30.03.2022

    Kursbeschreibung

    Es wird eine Übersicht über die wichtigsten Aufgaben beim Inverkehrbringen von Chemikalien vermittelt.
    Die einzelnen Schritte der Selbstkontrolle (Einstufung, Kennzeichnung, Sicherheitsdatenblatt) und die diesbezüglichen Besonderheiten für die Schweiz werden angesprochen.
    Auf die Melde- und Zulassungspflichten sowie stoffspezifische Verbote und Beschränkungen wird hingewiesen. Ausserdem werden die schweizerischen Abgabevorschriften präsentiert.

    Zielgruppe

    Betriebe und Personen, die Chemikalien importieren oder herstellen.

     

    Meldepflicht / Produkteregister

    Daten: 12.05.2022 und 24.11.2022

    Kursbeschreibung

    Die Meldepflicht ins Produkteregister wird erläutert. An einem Beispiel sehen die Teilnehmenden, wie die Meldung einer Zubereitung durchgeführt wird.
    Einige in diesem Zusammenhang wichtige Punkte des Kennzeichnungssystems GHS/CLP sowie die für die Meldung relevanten Inhalte des Sicherheitsdatenblattes werden vorgestellt.

    Zielgruppe

    Betriebe und Personen, die chemische Produkte herstellen oder importieren und diese Produkte ins Produkteregister RPC der Anmeldestelle Chemikalien melden müssen.

     

    Kennzeichung / Verpackung

    Datum: 08.06.2022

    Kursbeschreibung

    Es werden die Anforderungen an die Verpackung und die Etikettierung von Chemikalien vorgestellt. Dabei wird auch auf Spezialfälle (z. B. Kleinpackungen) eingegangen.

    Zielgruppe

    Betriebe und Personen, die Chemikalien herstellen oder importieren und für die Kennzeichnung von Chemikalien verantwortlich sind.

     

    REACH, SVHC und Substitution

    Datum: 01.09.2022

    Kursbeschreibung

    Die europäische Chemikalienverordnung Chemikalien REACH, insbesondere die für die Schweiz relevanten Elemente, werden vorgestellt. Dann wird auf den Begriff der besonders besorgniserregenden Stoffe und auf die damit verbundenen Regelungen eingegangen. Es wird darauf hingewiesen, dass SVHCs rechtzeitig durch andere Stoffe ersetzt werden sollten (Substitution).

    Zielgruppe

    Betriebe und Personen, die Chemikalien (Stoffe, Zubereitungen) oder Gegenstände, die besonders besorgniserregende Stoffe enthalten können, in Verkehr bringen.

     

    Handel / Sachkenntnis

    Datum: 28.09.2022

    Nach den relevanten allgemeinen Grundlagen werden die Bestimmungen im Detailhandel und im Grosshandel besprochen. Insbesondere werden die Aufgaben bei der sachkenntnispflichtigen Abgabe erläutert. Auf weitere Informationspflichten bei verschiedenen Produkten wird hingewiesen. Die Bestimmungen über die Werbung und den Internethandel werden angesprochen.
    (Die Veranstaltung ersetzt nicht den Kurs zum Erwerb des Sachkenntnisnachweises.)

    Zielgruppe

    Händler, die Chemikalien an private oder berufliche Verwender abgeben.

     

    Was gibt es Neues im Chemikalienrecht?

    Datum: 27.10.2022

    Kursbeschreibung

    Nach einer Übersicht über die Chemikaliengesetzgebung werden laufende oder bevorstehende Änderungen angesprochen. Dabei geht es um Themen wie UFI, Alt- und Neustoffe, ATPs zur CLP-Verordnung und Änderungen beim Sicherheitsdatenblatt. Auch auf Neuerungen bei den stoffspezifischen Beschränkungen und Verboten in der Chemikalien-Risikoreduktionsverordnung wird hingewiesen.

    Zielgruppe

    Hersteller, Formulierer, Importeure und Produktverantwortliche

    Kurszeiten

    Jeweils 9 bis ca. 12 Uhr

    Ort

    Linde Oberstrass, Universitätstrasse 91, 8006 Zürich

    Kosten

    CHF 77.--

    Teilnahmemöglichkeiten

    Es ist möglich online oder vor Ort am Seminar teilzunehmen.

     
  2. Anmeldung ausfüllen

    Kurse
    Kurse

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Art der Teilnahme
    Teilnahmeoption

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Personalien
    Anrede

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Die Eingabe entspricht nicht den Vorgaben für eine Telefonnummer.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Angaben zur Person identisch mit Rechnungsadresse

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Personalien Rechnungsadresse
    Anrede

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Betriebsadresse

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte wählen Sie die passende Ortschaft aus:

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Rechnungsadresse identisch mit Betriebsadresse

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Rechnungsadresse mehrwertsteuerkonform

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte wählen Sie die passende Ortschaft aus:

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Vielen Dank.

    Wir haben Ihre Anmeldung erhalten.

    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

  3. Wie geht es weiter?

    Ein bis zwei Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie eine Anmeldebestätigung sowie einen Einzahlungsschein zum Begleichen der Kurskosten.

Kontakt

Kantonales Labor – Abteilung Chemikalien

Adresse

Fehrenstrasse 15
Postfach
8032 Zürich
Route (Google)

 

Telefon

+41 43 244 71 00

Telefon


Bürozeiten

Montag
8.00 bis 11.45 Uhr und
13.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag bis Freitag
8.00 bis 11.45 Uhr und
13.00 bis 16.30 Uhr

Lageplan Kantonales Labor