Kurse zum Chemikalienrecht

Unsere Veranstaltungen geben Einblicke in verschiedene Aspekte rund um das Chemikalienrecht. Fachpersonen können sich zu wichtigen Themen auf den neusten Stand bringen.

Seminare im 2021

Das Kantonale Labor bietet verschiedene Kurse rund um das Chemikalienrecht an:

Import / Inverkehrbringen von Chemikalien

Datum: Freitag, 12. März 2021

Kursbeschrieb

Es wird eine Übersicht über die wichtigsten Aufgaben beim Inverkehrbringen von Chemikalien vermittelt.
Die einzelnen Schritte der Selbstkontrolle (Einstufung, Kennzeichnung, Sicherheitsdatenblatt) und die diesbezüglichen Besonderheiten für die Schweiz werden angesprochen.
Auf die Melde- und Zulassungspflichten sowie stoffpezifische Verbote und Beschränkungen wird hingewiesen. Ausserdem werden die schweizerischen Abgabevorschriften präsentiert.

Zielgruppe

Betriebe und Personen, die Chemikalien importieren oder herstellen.

 

Meldepflicht und Produkteregister

Datum: Freitag, 23. April  und Mittwoch, 01. September 2021

Kursbeschrieb

Die Meldepflicht ins Produkteregister wird erläutert. An einem Beispiel sehen die Teilnehmenden wie die Meldung einer Zubereitung durchgeführt wird.
Einige in diesem Zusammenhang wichtige Punkte des Kennzeichnungssystems GHS/CLP sowie die für die Meldung relevanten Inhalte des Sicherheitsdatenblattes werden vorgestellt.

Zielgruppe

Betriebe und Personen, die chemische Produkte herstellen oder importieren und diese Produkte ins Produkteregister RPC der Anmeldestelle Chemikalien melden müssen.

 

Kennzeichnung / Verpackung

Datum: Freitag, 21. Mai 2021

Kursbeschrieb

Es werden die wichtigsten Bestimmungen über die Verpackung und Etikettierung von Chemikalien nach dem neuen System GHS/CLP vorgestellt.

Zielgruppe

Betriebe und Personen, die Chemikalien herstellen oder importieren und für die Kennzeichnung von Chemikalien verantwortlich sind. 

Sicherheitsdatenblatt

Datum: Freitag, 18. Juni 2021

Kursbeschrieb

Die Bestimmungen über die Abgabe von Sicherheitsdatenblättern werden erläutert und die wichtigen Punkte bei der Erstellung und Anpassung der Inhalte von Sicherheitsdatenblättern werden präsentiert.


Zielgruppe

Betriebe und Personen, die Chemikalien herstellen oder importieren und für die Erstellung oder Anpassung von Sicherheitsdatenblättern verantwortlich sind.

 

Handel und Sachkenntnis

Datum: Freitag,01. Oktober 2021

Kursbeschrieb

Nach den relevanten allgemeinen Grundlagen werden die Bestimmungen im Detailhandel und im Grosshandel besprochen. Insbesondere werden die Aufgaben bei der sachkenntnispflichtigen Abgabe erläutert. Auf weitere Informationspflichten bei verschiedenen Produkten wird hingewiesen. Die Bestimmungen über die Werbung und den Internethandel werden angesprochen.

(Die Veranstaltung ersetzt nicht den Kurs zum Erwerb des Sachkenntnisnachweises.)

Zielgruppe

Betriebe und Personen, die chemische Produkte verkaufen.

 

Biozidprodukte und behandelte Waren

Datum: Freitag, 19. November 2021

Kursbeschrieb

Vorab werden einige grundlegende Informationen zu Biozidprodukten und behandelten Waren erläutert. Es wird erklärt, welche Abläufe bei den Wirkstoffen wichtig sind und welche Zulassungsarten es für Produkte gibt. Ausserdem wird auf Kennzeichnungsvorschriften hingewiesen. Die neue Kategorie der behandelten Waren wird vorgestellt. 

Zielgruppe

Betriebe und Personen, die Biozidprodukte oder behandelte Waren herstellen oder importieren.

 

Kurszeiten, Kosten und Ort:

Jeweils 9 bis ca. 12 Uhr
Linde Oberstrass, Universitätsstrasse 91, 8006 Zürich
Ameldegebühr CHF 77.--
Sie wird 1-2 Wochen vor Kursbeginn in Rechnung gestellt.

Kontakt

Kantonales Labor Mehr erfahren

Adresse

Fehrenstrasse 15
Postfach
8032 Zürich
Route anzeigen

 

Telefon

+41 43 244 71 00

Telefon


Bürozeiten

Montag
08.00 bis 11.45 Uhr und
13.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag bis Freitag
08.00 bis 11.45 Uhr und
13.00 bis 16.30 Uhr

E-Mail

Lageplan Kantonales Labor

Für dieses Thema zuständig: