Data Management

Die Abteilung «Data Management» kümmert sich um die Verwaltung digitaler Daten der öffentlichen Statistik und sorgt für Datenqualität und performante Prozesse.

Inhaltsverzeichnis

Über uns

Wir sind verantwortlich für die Datenhaltung und -flüsse im Statistischen Amt und gewährleisten die Einhaltung der Datenqualität, der Datenintegrität, des Datenschutzes und der Datensicherheit.

Im Bereich der Datenqualität stellen wir sicher, dass die Daten vollständig und aktuell vorliegen und zeitnah verfügbar sind. Dabei liegt ein Augenmerk auf der Automatisierung der Datenverarbeitungsprozesse. Im Bereich des Datenschutzes steht der konforme Umgang mit vertraulichen Daten im Vordergrund. Die Datensicherheit verhindert unbefugte Zugriffe und unbefugtes Lesen von Daten. Die Daten Compliance sorgt für die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und Standards.

Folgende Kernaufgaben und –kompetenzen stehen im Vordergrund:

  • Aktualisierung und Pflege der Daten im Data Warehouse (DWH) des Statistischen Amts
  • Automatisierung und Konsolidierung der Datenflüsse mittels Datapiplines
  • Gewährleistung der Datenverfügbarkeit
  • Sicherstellen von Datenschutz und –sicherheit
  • Archivieren und löschen von Daten gemäss gesetzlichen Vorgaben und Compliance Anforderungen

Erhebungen

Das Data Management führt im Auftrag des Bundes oder des Kantons Erhebungen durch. Nach Möglichkeit beziehen wir die erforderlichen Daten in erster Linie aus anderen staatlichen Datenbeständen. Den Zugang zu unseren laufenden Erhebungen finden Sie hier:

Team

Name Funktion Telefon
Daniel Cahn Wissenschaftlicher Mitarbeiter +41 43 259 75 33
Thomas Leuenberger Wissenschaftlicher Mitarbeiter +41 43 259 75 19
Sandra Surber Abteilungsleiterin
+41 43 259 75 37
Silvan Tatovsky Wissenschaftlicher Mitarbeiter +41 43 259 75 78

Kontakt

Data Management Mehr erfahren

Adresse

Schöntalstrasse 5
8090 Zürich
Route (Google Maps)