Bevölkerungsbefragung in den Zürcher Gemeinden

Im Auftrag des Gemeindeamtes des Kantons Zürich führte das Statistische Amt im Herbst 2019 eine Bevölkerungsbefragung im Kanton Zürich durch.

Zufriedenheit mit der Wohngemeinde

Ziel der Bevölkerungsbefragung ist es herauszufinden, welche Faktoren zum Wohlbefinden der kantonalen Bevölkerung beitragen und welche Dienstleistungen der Gemeinden von den Einwohnenden geschätzt werden. Die Befragung findet seit 2011 alle vier Jahre statt. 2019 wurde ein neuer Frageblock zur Einstellung der Bevölkerung bezüglich der Höhe der Steuern und der kommunalen Unterschiede der Steuerfüsse abgefragt. 

Insgesamt ist das Wohlbefinden in der eigenen Wohngemeinde im Kanton Zürich sehr hoch. Fast alle Befragten (97%) fühlen sich in der Wohngemeinde wohl. Faktoren, die das Wohlbefinden begünstigen, sind eine gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr, Naherholungsgebiete und Natur in der Nähe und ein hohes Sicherheitsgefühl. 

Weiterführende Informationen

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Kontakt

Statistisches Amt – Hotline Befragungen

Mehr erfahren

Adresse

Schöntalstrasse 5
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 75 50


Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und
13 bis 16 Uhr