Bildungsrätliche Kommission Mittelschulen; Amtsdauer 2019–2023, Ersatzwahl

Inhaltsverzeichnis

Titel
Bildungsrätliche Kommission Mittelschulen; Amtsdauer 2019–2023, Ersatzwahl
Beschluss Bildungsrat
2021/14
Sitzungsdatum
30. August 2021

Zuständigkeit des Bildungsrats

Gestützt auf § 20 des Bildungsgesetzes (LS 410.1) in Verbindung mit § 55 Abs. 1 VOG RR bezeichnet der Bildungsrat zu Beginn einer Amtsdauer die Mitglieder seiner Kommissionen.

Ausgangslage

Mit Beschluss vom 28. Oktober 2019 hat der Bildungsrat das Mandat und die Zusammensetzung der Kommission Mittelschulen für die neue Amtsdauer 2019–2023 festgelegt. Gestützt auf diesen Beschluss wählte der Bildungsrat am 9. März 2020 die Mitglieder der Kommission für die Amts- dauer 2019–2023.

Dr. Martin Zimmermann hat sein Amt als Präsident der Schulleiterkonferenz Mittelschulen nach vier Jahren abgeben und wird daher als Vertreter der Schulleiterkonferenz in der bildungsrätlichen Kommission Mittelschulen auf Ende des Schuljahres 2020/2021 zurücktreten.

Nominierung

Als Ersatzmitglied in der Kommission wird sein Nachfolger Andreas Niklaus, Rektor Kantonsschule Zürich Nord, vorgeschlagen.

Antrag

Auf Antrag der Bildungsdirektion beschliesst der Bildungsrat

  • Dr. Martin Zimmermann wird unter Verdankung seiner Dienste als Mitglied der bildungsrätlichen Kommission Mittelschulen auf den 31. August 2021 entlassen.
  • Als Ersatzmitglied wird per 1. September 2021 für den Rest der Amtsdauer 2019–2023 gewählt: Andreas Niklaus, Im Hasennest 5, 8104 Weiningen.
  • Publikation dieses Beschlusses in geeigneter Form im Schulblatt und im Internet.
  • Mitteilung an die genannten Personen, die Mitglieder der Kommission Mittelschulen, die Institutionen und Verbände sowie an die Abteilung Finanzen der Bildungsdirektion.

Kontakt

Bildungsdirektion Mehr erfahren

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google Maps)

Telefon

+41 43 259 23 09

 

Telefonzeiten

Montag bis Freitag
8.30 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

E-Mail

info@bi.zh.ch

(Für allgemeine Anfragen)

 

Medienkontakt Bildungsdirektion