Bildungsrätliche Kommissionen für die Amtsdauer 2011-2015

Inhaltsverzeichnis

Beschluss Bildungsrat
2011 / 41
Sitzungsdatum
31. Oktober 2011

Ausgangslage

Der Bildungsrat hat an seiner Sitzung vom 26. September 2011 eine Übersicht über die bildungsrätlichen Kommissionen zur Kenntnis genommen und eine erste Aussprache über die Vertretungen des Bildungsrats geführt. Anschliessend haben die Mitglieder des Bildungsrats ihre Interessen schriftlich angemeldet. Gestützt auf diese Angaben wird der nachfolgende Entwurf vorgelegt:

Antrag

Auf Antrag der Bildungsdirektion beschliesst der Bildungsrat:

  • Für die Amtsdauer 2011 - 2015 bezeichnet der Bildungsrat folgende Kommissionen und Vertretungen des Bildungsrats:
    • Kommission Volksschule – Berufsbildung Präsidium: Samuel Ramseyer 2. Vertretung: Regula Trüeb
    • Der Präsident mit Unterstützung der Geschäftsstelle wird beauftragt, das Mandat zu aktualisieren und um die Faktoren für das Gelingen einer Berufslehre auf der Sekundarstufe II zu ergänzen. Das überarbeitete Mandat ist dem Bildungsrat zu unterbreiten.
    • Kommission Mittelschule Präsidium: Lucien Criblez 2. Vertretung: Priska Brülhart (bisher)
    • Der Präsident mit Unterstützung der Geschäftsstelle wird beauftragt, das Mandat zu aktualisieren und um das Anschlussprogramm Volksschule – Mittelschule und die Massnahmen zur Förderung des Unterrichts in Naturwissenschaft und Technik zu ergänzen. Dem Übertritt in die Hochschule ist besondere Beachtung zu schenken. Das überarbeitete Mandat ist dem Bildungsrat zu unterbreiten.
    • Kantonale Lehrmittelkommission Präsidium: Peter Fuchs 2. Vertretung: Martin Lampert 
    • Kurzfristig ist keine Anpassung des Mandats vorzunehmen, mittelfristig (ab ca. 2013) erfolgt eine Anpassung aufgrund des Projekt «Lehrmittelpolitik des Kantons Zürich».
    • Kommission Medien und ICT Präsidium: Peter Fuchs (bisher)
    • Der Präsident mit Unterstützung der Geschäftsstelle wird beauftragt, das Mandat zu aktualisieren und um das Mandat als Controllingorgan für die Website edu-ict.zh.ch zu erweitern. Die Kommission ist deshalb um eine Vertretung der BI zu erweitern. Das überarbeitete Mandat ist dem Bildungsrat zu unterbreiten.
    • Kommission Bildungsstandards und Lehrplan 21: Präsidium: Lucien Criblez 2. Vertretung: Priska Brülhart (bisher) 3. Vertretung: Martin Lampert 4. Vertretung: Theo Meier
    • Der Präsident mit Unterstützung der Geschäftsstelle wird beauftragt, das Mandat zu aktualisieren, insbesondere mit Fokus auf die Einführung des Lehrplan 21 und das Monitoring Bildungsstandards sowie auf einen allfälligen Einbezug der Weiterführung des Projekts Chance Sek. Zu prüfen ist ferner die Bildung von Unterarbeitsgruppen für konkrete Arbeiten im Zusammenhang mit der Einführung des Lehrplan 21 (u.a. die Ausund Weiterbildung der Lehrpersonen). Das überarbeitete Mandat ist dem Bildungsrat vorzulegen.
    • Kommission Schulversuch Grundstufe: Präsidium: Theo Meier 2. Vertretung: Kitty Cassée (bisher)
    • Der Präsident mit Unterstützung der Geschäftsstelle wird beauftragt, das Mandat für die Verlängerungsphase des Schulversuches 2011-2014 zu aktualisieren und dem Bildungsrat vorzulegen.
    • Kommission Fachstelle für Schulbeurteilung: Präsidium: Kitty Cassée 2. Vertretung: Theo Meier 
    • Die Präsidentin mit Unterstützung der Geschäftsstelle wird beauftragt, das Mandat zu aktualisieren und dem Bildungsrat vorzulegen.
    • Kommission Forum Migration und Integration: Präsidium: Kitty Cassée (bisher) 2. Vertretung: Samuel Ramseyer
    • Die Präsidentin mit Unterstützung der Geschäftsstelle wird beauftragt, das Mandat zu aktualisieren und dem Bildungsrat vorzulegen.
  • Die Präsidentinnen und Präsidenten der Kommissionen werden beauftragt, mit Unterstützung der Geschäftsstellen die Kommissionen für die Amtsdauer 2011 – 2015 zu bestellen. Sie unterbreiten dem Bildungsrat entsprechende Beschlüsse.
  • Publikation des Bildungsratsbeschlusses in geeigneter Form im Schulblatt und im Internet.
  • Mitteilung an die Mitglieder des Bildungsrats, die Geschäftsstellen der Kommissionen, das Volksschulamt, das Mittelschul- und Berufsbildungsamt, die Bildungsplanung, die Fachstelle für Schulbeurteilung, der Lehrmittelverlag.

Kontakt

Bildungsdirektion Mehr erfahren

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route anzeigen