Bildungsrätliche Kommission Volksschule – Berufsbildung Personelle Zusammensetzung, Mutationen

Inhaltsverzeichnis

Beschluss Bildungsrat
2010 / 33
Sitzungsdatum
6. Dezember 2010

Mit Beschluss vom 23. Juni 2008 hat der Bildungsrat die Mitglieder der Kommission «Koordination Volksschule – Berufsbildung» für die Amtsdauer 2007/2011 gewählt.

Peter Randegger, Sekundarlehrer, Vertreter des Verbandes der Schulleiterinnen und Schulleiter des Kantons Zürich (VSLZH), ist aus der Kommission ausgeschieden. Als Nachfolgerin wird vom VSLZH Daniela Rust Schwander, geb.1970, Sekundarlehrerin, vorgeschlagen.

Thomas Wagen, Vertreter der Vereinigung der Schulleiterinnen und Schulleiter der öffentlichen Berufsvorbereitungsjahre im Kanton Zürich (BVJ-ZH), Leiter der Berufswahl-schule Horgen, ist ebenfalls aus der Kommission zurückgetreten. Als Nachfolger wird vom BVJ-ZH Walter Fehr, geb.1949, Leiter der Berufswahlschule Bülach, vorgeschlagen.

Antrag

Auf Antrag der Bildungsdirektion beschliesst der Bildungsrat:

  • Peter Randegger und Thomas Wagen werden unter Verdankung der geleisteten Dienste aus der Kommission «Koordination Volksschule – Berufsbildung» entlassen.
  • Als neue Mitglieder der Kommission «Koordination Volksschule – Berufsbildung» werden für den Rest der Amtsdauer 2007/2011 ernannt: Daniela Rust Schwander, Sekundarlehrerin, Gütschstrasse 24, 8122 Binz Walter Fehr, Leiter Berufswahlschule Bülach, Friedlistrasse 4, 8180 Bülach
  • Mitteilung an die Genannten, die Mitglieder der Kommission «Koordination Volksschule – Berufsbildung» sowie an die Abteilung Finanzen der Bildungsdirektion.

Kontakt

Bildungsdirektion Mehr erfahren

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route anzeigen