Kantonale Lehrmittelkommission. Mutation

Inhaltsverzeichnis

Beschluss Bildungsrat
2007 / 22
Sitzungsdatum
4. Juni 2007

Gemäss §4 der Lehrmittelverordnung für die Volksschule zählt die Kantonale Lehrmittelkommission acht bis zwölf Mitglieder. Ihr gehören an: Ein bis zwei Mitglieder des Bildungsrates, der Direktor des kantonalen Lehrmittelverlags, mindestens eine Vertretung des Lehrmittelsekretariats, zwei Vertreter der Schulsynode, zwei Vertretungen der Pädagogischen Hochschule Zürich sowie mindestens eine weitere Vertretung der Bildungsdirektion.

In der Kommission ist ein Sitz vakant. Der Vertreter der Bildungsplanung, Peter Bucher, trat auf Ende März 2007 zurück. Die Bildungsplanung schlägt nun Joseph Hildbrand als seinen Nachfolger vor.

Antrag

Auf Antrag der Bildungsdirektion beschliesst der Bildungsrat:

  • Peter Bucher wird unter Verdankung der geleisteten Dienste aus der Kantonalen Lehrmittelkommission entlassen.
  • Neues Mitglied der Kantonalen Lehrmittelkommission wird Joseph Hildbrand, Chef Bildungsplanung.
  • Mitteilung an die Genannten, die Synode, die kantonale Lehrmittelkommission (10), die Bildungsdirektion: Generalsekretariat, Abt. Finanzen, Bildungsplanung, Lehrmittelverlag, Volksschulamt.

Kontakt

Bildungsdirektion Mehr erfahren

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route anzeigen

E-Mail

info­@bi.zh.ch

(Für allgemeine Anfragen)

 

Medienkontakt Bildungsdirektion