Wie werde ich Lehrerin oder Lehrer?

Die Studiengänge für Lehrerinnen und Lehrer an der Volksschule, an Maturitätsschulen und an Berufsfachschulen im Überblick.

Inhaltsverzeichnis

Lehrdiplom

Um an einer öffentlichen Schule im Kanton Zürich unterrichten zu dürfen, benötigen Sie ein Diplom, das für die entsprechende Schulstufe gilt und von der Schweizerischen Erziehungsdirektorenkonferenz (EDK) anerkannt ist. 

Sie verfügen über ein ausländisches Lehrdiplom oder ein Diplom im Bereich Sonderpädagogik, Logopädie oder Psychomotoriktherapie und möchten Ihren Beruf in der Schweiz ausüben? Dann können Sie Ihr Diplom durch das Generalsekretariat der EDK im Hinblick auf eine Zulassung prüfen lassen. 

Volksschule

Die Pädagogische Hochschule Zürich (PHZH) bietet folgende Studiengänge für die Volksschule an:

  • Kindergartenstufe (BA)
  • Kindergarten- und Unterstufe (BA)
  • Primarstufe (BA)
  • Sekundarstufe I (MA)
  • Quereinstieg 

Die Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik (HfH) bietet folgende Studiengänge an:

  • Schulische Heilpädagogik (MA)
  • Logopädie (BA)
  • Psychomotoriktherapie (BA)

Berufsfachschulen

Die Pädagogische Hochschule Zürich (PHZH) bietet in der Berufsbildung alle anerkannten Studiengänge an: 

  • Lehrdiplom Allgemeinbildender Unterricht
  • Lehrdiplom Berufskunde im Hauptberuf 
  • Lehrdiplom Berufskunde im Nebenberuf 
  • Lehrdiplom Information, Kommunikation und Administration im Hauptberuf
  • Lehrdiplom Wirtschaft und Gesellschaft 
  • Lehrdiplom Berufsmaturität 
  • Lehrdiplom Berufsmaturität – Nachqualifikation 
  • Lehrgang für Einsteigerinnen und Einsteiger

Maturitätsschulen

Zusammen mit der Universität Zürich, der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich und der Zürcher Hochschule der Künste bietet die Pädagogische Hochschule Zürich Master-Studiengänge in Fachdidaktik an. Das Angebot umfasst vier Bildungsgänge:

  • Fachdidaktik Naturwissenschaften 
  • Fachdidaktik Schulsprache Deutsch
  • Fachdidaktik Mathematik 
  • Fachdidaktik Künste 

Die Pädagogische Hochschule Zürich leistet zudem einen Beitrag an den Master-Studiengang «Fachdidaktik Fremdsprachen» (Universität Fribourg / Pädagogische Hochschule Fribourg). Im Fokus steht dabei die Englischdidaktik. 

Die Universität Zürich wie auch die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich bieten Studium zum «Lehrdiplom für Maturitätsschulen» an.

Lehrdiplome an der Universität Zürich: 

  • Biologie
  • Chemie
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Geografie
  • Geschichte
  • Griechisch
  • Informatik
  • Italienisch
  • Latein
  • Mathematik
  • Pädagogik/Psychologie
  • Philosophie
  • Physik
  • Rätoromanisch
  • Religion
  • Russisch
  • Spanisch
  • Wirtschaft und Recht

Lehrdiplome an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich: 

  • Biologie
  • Chemie
  • Geografie
  • Informatik
  • Mathematik
  • Physik
  • Sport 

Das Lehrdiplom für das Fach Bildnerisches Gestalten kann an der Zürcher Hochschule der Künste erworben werden. 

Kontakt

Volksschulamt – Abteilung Lehrpersonal

Adresse

Walchestrasse 21
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 22 66


Telefonzeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
8.00 bis 11.45 Uhr

Mittwoch
13.30 bis 17.00 Uhr