Dokumente für die Bildungsbewilligung

Zusätzlich benötigte Dokumente

Inhaltsverzeichnis

Bei folgenden Berufen werden zusätzliche Dokumente für die Bildungsbewilligung benötigt:

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

  • Personalblatt mit den Angaben zum hauptverantwortlichen Zahnarztes/Ärztin mit einer Kopie des Zahnarztdiploms sowie einer Kopie der Berufsausübungsbewilligung, welche Ihnen durch die Gesundheitsdirektion (Kantonszahnärztlicher Dienst) ausgestellt wurde. Ebenso eine Kopie des Berufsbildnerkursausweises (letzteres sofern schon vorhanden).
  • Personalblatt mit den Angaben zur hauptverantwortlichen Dentalassistentin zusammen mit der Kopie des Fähigkeitszeugnisses und einer Kopie des Berufsbildnerkursausweises (letzteres sofern schon vorhanden).

 

  • Kopie der Betriebsbewilligung der Fürsorge-/Sozialbehörde
  • höherer Berufsabschluss in der Gebäudetechnik

 

  • Arbeitszeugnis oder Bestätigung über mind. 5 Jahre Berufstätigkeit im Bereich falls kein EFZ vorhanden ist
  • Eidg. Fachausweis
  • Personalblatt mit den Angaben des hauptverantwortlichen Arztes/Ärztin zusammen mit einer Kopie des Arztdiploms, einer Kopie Berufsausübungsbewilligung, durch die Gesundheitsdirektion (Kantonsärztlicher Dienst) ausgestellt wurde und einer Kopie des Berufsbildnerkursausweises (letzteres sofern vorhanden).
  • Personalblatt der verantwortlichen MPA zusammen mit der Kopie des Fähigkeitszeugnisses und einer Kopie des Berufsbildnerkursausweises (letzteres sofern schon vorhanden).

 

  • Personalblatt mit den Angaben zur hauptverantwortlichen Podologin/Podologen mit einer Kopie des EFZ (Podologen mit HF-Ausweis einer Kopie der Berufsausübungsbewilligung, welche durch die Gesundheitsdirektion (Kantonsärztlicher Dienst) ausgestellt wurde.) und einer Kopie des Berufsbildnerkursausweises (letzteres sofern schon vorhanden).
 
  • Personalblatt mit den Angaben zum hauptverantwortlichen Tierarzt/Ärztin mit einer Kopie des Tierarztdiploms sowie einer Kopie der Berufsausübungsbewilligung, welche Ihnen durch die Gesundheitsdirektion (Veterinäramt) ausgestellt wurde. Ebenso eine Kopie des Berufsbildnerkursausweises (letzteres sofern schon vorhanden).
 
  • Personalblatt mit den Angaben zur hauptverantwortlichen TPA zusammen mit der Kopie des Fähigkeitszeugnisses und einer Kopie des Berufsbildnerkursausweises (letzteres sofern schon vorhanden).

 

  • Personalblatt mit den Angaben zum hauptverantwortlichen Tierpfleger/In mit einer Kopie des EFZ sowie einer Kopie der Betriebs-Bewilligung, welche Ihnen durch die Gesundheitsdirektion (Veterinäramt) ausgestellt wurde. Ebenso eine Kopie des Berufsbildnerkursausweises (letzteres sofern schon vorhanden).

Kontakt

Mittelschul- und Berufsbildungsamt – Abteilung Betriebliche Bildung

Adresse

Ausstellungsstrasse 80
8090 Zürich
Route anzeigen

Für dieses Thema zuständig: