Bubikon

Der Kanton Zürich und die Gemeinde Bubikon wollen die Kreuzung Dürntner-/Rosengartenstrasse in einen Kreisel umbauen und die Höslistrasse, welche heute eine Sackgasse ist, an den neuen Kreisel anschliessen.

Inhaltsverzeichnis

Projektübersicht

Der Kreiselanschluss der Höslistrasse ermöglicht Fahrzeugen der Grimm & Schmid Recycling AG sowie der anderen Gewerbebetrieben den direkten Weg auf die Dürntnerstrasse. Dadurch kann das Wohnquartier an der Sennweidstrasse vom Gewerbeverkehr entlastet werden.

Öffentliche Auflage

Das von Kanton und Gemeinde erarbeitete Vorprojekt liegt gemäss §13 des Strassengesetzes vom 1. April bis 2. Mai 2022 auf der Gemeindeverwaltung Bubikon bei der Abteilung Tiefbau und Werke an der Rutschbergstrasse 18 öffentlich auf. Ebenso können die Projektunterlagen ab 1. April 2022 auf der Website des Kantons heruntergeladen werden:

Virtuelle Infoveranstaltung

Da Baupläne für Laien oft schwer verständlich sind, erläuterten Kanton und Gemeinde das Strassenprojekt am 8. März 2022 in einem Livestream. Untenstehend finden Sie die Aufzeichnung.

Aufzeichnung der Infoveranstaltung vom 8. März 2022

Kontakt

Tiefbauamt

Mehr erfahren

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Für dieses Thema zuständig: