Kompetent und verständlich – so wird die Datenschutzbeauftragte beurteilt

Die Fachkompetenz und die Freundlichkeit der Mitarbeitenden der Datenschutzbeauftragten werden besonders gut bewertet. Die Kundinnen und Kunden beurteilten die Fähigkeit, Anliegen zu verstehen und verständlich zu beantworten als sehr gut. Die Kundschaftsbefragung 2021 zeigte, dass der Stellenwert des Datenschutzes am Arbeitsplatz von 88 Prozent der Befragten als hoch eingeschätzt wird. Im Vergleich zu vor vier Jahren denken deutlich mehr Befragte, dass Personendaten in ihrem Umfeld immer korrekt verwendet werden, nämlich 83 Prozent im Jahr 2021 im Vergleich zu 65 Prozent im Jahr 2017.

Für diese Meldung zuständig: