Deponie Häuli: Lösung für Zwischenlager gefunden

Die Baudirektion Kanton Zürich und das Konsortium Häuli, Betreiber der Deponie Häuli in Lufingen, haben eine Lösung für die Zwischenlager 1 und 2 der Deponie gefunden. Dabei geht es um rund 15'000 Tonnen Schlacke aus dem BAZO (Bodenannahmezentrum Oberglatt).

Die Zwischenlager werden durch den Deponiebetreiber Häuli fachgerecht zurückgebaut. Anschliessend wird die Schlacke in einer noch festzulegenden Entsorgungsanlage umweltkonform und definitiv entsorgt.

Kontakt

Medienstelle der Baudirektion

Adresse

Walcheplatz 2
8001 Zürich
Route (Google Maps)

Telefon

+41 43 259 39 00


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

Für dieses Thema zuständig: