Jugendsportcamps für übergewichtige Mädchen und Knaben: Ein gesünderes Leben im Fokus

04.04.2014 - Medienmitteilung

Zurück zu Medienmitteilungen

Bewegung, gesunde Ernährung, Spass haben: Dafür stehen die Sportcamps für Mädchen und Knaben mit Übergewicht. Neu stehen die drei von kantonalen Sportstellen organisierten Camps allen Teilnehmenden aus der ganzen Deutschschweiz offen.

Das Sportamt des Kantons Zürich, die Sektion Sport Kanton Aargau und das Sportamt Basel-Stadt organisieren bis im Oktober je ein Sportcamp für übergewichtige Mädchen und Knaben. Unabhängig ihres Wohnorts können Mädchen und Knaben aus der ganzen Deutschschweiz daran teilnehmen. Die Camps finden in den Frühlings-, Sommer- und Herbstferien statt und richten sich an übergewichtige Mädchen und Knaben, die eine Woche mit anderen Jugendlichen verbringen möchten, die vor den gleichen Herausforderungen stehen.

Sportlehrpersonen, J+S-Leitende, Ernährungsberaterinnen und teilweise auch Sozialpädagogen und Ärzte betreuen die Jugendlichen in den Camps. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen so von erfahrenen Fachpersonen, wie sie ihr Bewegungs- und Ernährungsverhalten verbessern können. Neben viel Spiel, Sport und Spass bildet auch das Kochen einen wichtigen Teil des Tagesprogramms. Im Vordergrund stehen positive Erlebnisse mit dem Ziel, nachhaltig auf einen gesünderen Lebensstil umstellen zu können.

Das Zürcher Adipositas Camp (ZACK) in den Sommerferien wird vom Sportamt des Kantons Zürich organisiert und findet bereits zum sechsten Mal statt, dieses Jahr in Sedrun. Für Teilnehmende, welche ein ZKB-Jugendkonto besitzen, übernimmt die Zürcher Kantonalbank 20 Prozent der Lagerkosten. Weitere Informationen und das Anmeldeformular sind im Internet unter www.sport.zh.ch/zack oder beim Sportamt des Kantons Zürich erhältlich, Telefon 043 259 52 72. Für Medien besteht auf Anfrage die Möglichkeit, das Camp in Sedrun zu besuchen.

6.-11. April in Oey-Diemtigtal, für die Jahrgänge 1998-2002. CHF 450.
Sektion Sport Kanton Aargau, sport@ag.ch

12.-19. Juli in Sedrun, für die Jahrgänge 1998-2001, CHF 400.
Sportamt des Kantons Zürich, info@sport.zh.ch

4.-11. Oktober in Oey-Diemtigtal, für die Jahrgänge 1997-2002, CHF 450.
Sportamt Basel-Stadt, sportangebote@bs.ch

(Medienmitteilung des Sportamtes)

Zurück zu Medienmitteilungen