Programme zur vorübergehenden Beschäftigung (PvB)

Angebotsgruppen
Programme zur vorübergehenden Beschäftigung (PvB)
Angebote
Gruppeneinsatzplätze Branchenübergreifend

PvB dienen der Erhaltung oder Verbesserung der Arbeitsfähigkeit, indem Teilnehmende eine berufsnahe Tätigkeit ausüben. Ein PvB dauert 3 – 6 Monate und besteht immer aus 3 Teilen: Beschäftigung, Bildung, sowie Bewerbungs-, Kleingruppen- und Einzelcoaching.  In dieser Branchengruppe stehen nur Gruppeneinsatzplätze (GP) zur Verfügung. 

Kontakt

RAV des Kantons Zürich Mehr erfahren

Für dieses Thema zuständig: