Elternkonflikte - auf das Kind fokussieren und Behördenressourcen schonen

  1. Für wen diese Veranstaltung gedacht ist

    Inhalt

    Das Gemeindeamt als Aufsichtsbehörde über die KESB organisiert 2020 einen Weiterbildungstag zum Umgang mit Elternkonflikten. Für die Kursleitung konnten wir mit Dr. P. Fassbind und lic. phil. S. Brunner ein kompetentes interdisziplinäres Referententeam gewinnen, das über eine reichhaltige Praxiserfahrung verfügt.

    Die Weiterbildung soll eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem vielschichtigen Thema bieten, wiederum unter Berücksichtigung von Fragestellungen, mit welchen sich die Teilnehmenden aufgrund von konkreten Verfahren konfrontiert sehen.

    Die Teilnehmenden 

    • kennen die Auswirkungen von (chronifizierten) Elternkonflikten auf die psychische Gesundheit der Kinder;
    • sind vertraut mit den Möglichkeiten, stärker die Interessen und Bedürfnisse der Kinder ins Zentrum der behördlichen Aktivtäten zu stellen;
    • kennen die Voraussetzungen für die Anordnung von Besuchsrechtsbeistandschaften und deren Grenzen zur Erledigung von Streitigkeiten um das Besuchsrecht;
    • haben Inputs zur ressourcenschonenden Gestaltung entsprechender Verfahren erhalten;
    • haben sich mit Alternativen zur Anordnung von Besuchsrechtsbeistandschaften auseinandergesetzt;
    • haben den Umgang mit den Eltern zur Fokussierung auf das Kind sowie die ressourcenschonende Gestaltung der Verfahren in Gruppen geübt.

    Überdies soll die Veranstaltung den Teilnehmenden die Gelegenheit bieten, sich in ungezwungenem Rahmen zu treffen und Erfahrungen auszutauschen. Gleichzeitig erhalten die Mitglieder und Ersatzmitglieder der KESB die Möglichkeit, ihre Weiterbildungspflicht im Umfang eines Tages pro Jahr zu erfüllen.

    Zielpublikum

    Mitglieder und Ersatzmitglieder, Fachmitarbeitende der KESB sowie weitere Interessierte (wie z.B. Mitarbeitende der Fachsekretariate der KESB oder der Bezirksräte).

    Kurskosten

    Mitglieder und Ersatzmitglieder KESB Kanton Zürich: kostenlos
    Übrige Kursteilnehmende: Fr. 430.00

    Kursdaten (ausgebucht)

    18. August 2020
    16. September 2020
    23. Oktober 2020
    18. November 2020

    Jeweils von 09.00-12.30 Uhr und 14.00-17.00 Uhr.

    Kursort

    Gemeindeamt des Kantons Zürich, Wilhelmstrasse 10, 8005 Zürich

Kontakt

Fachaufsicht KESB

Adresse

Gemeindeamt
Wilhelmstrasse 10
8005 Zürich
Route anzeigen


Postanschrift

Postfach
8090 Zürich

Telefon