Oberflächenabfluss

Mindestens 50 Prozent aller Überschwemmungsschäden werden durch oberflächlich abfliessendes Regenwasser verursacht. Die Gefährdungskarte Oberflächenabfluss zeigt, wo potenziell Gefahr durch Oberflächenabfluss entstehen könnte.

Inhaltsverzeichnis

Definition

Die Gefährdungskarte Oberflächenabfluss zeigt jenen Anteil des Niederschlages, welcher unmittelbar an der Geländeoberfläche abfliesst und damit potenziell zu Überflutungen führen kann.

Dies im Gegensatz zur Gefahrenkarte, die Überflutungen durch Wasser erfasst, das bereits in ein Gewässer gelangt ist und von dort wieder austritt.

Die Gefährdungskarte Oberflächenabfluss ist im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt BAFU erstellt worden und deckt die gesamte Schweiz ab.  

Ausschnitt der Oberflächenabflusskarte
Ausschnitt der Oberflächenabflusskarte mit Fliessrichtungspfeilen bei Bassersdorf, 1:10 000. Quelle: Kanton Zürich Bild «Ausschnitt der Oberflächenabflusskarte» herunterladen

Verwendungszweck

Diese Hinweiskarte steht der Allgemeinheit zur freien Verfügung. Profitieren können insbesondere Betroffene sowie Fachstellen für Raumplanung, Naturgefahren und Intervention (z.B. Feuerwehr oder Zivildienst). Auch bei der Beurteilung von Baugesuchen oder für den nachträglichen Objektschutz bildet die Oberflächenabflusskarte eine wertvolle Grundlage.

Die Oberflächenabflusskarte des BAFU deckt die ganze Schweiz ab. Für den Kanton Zürich wurde die Karte mit Fliessrichtungspfeilen ergänzt und kann im GIS-Browser eingesehen werden.

Die Oberflächenabflusskarte wird seit Januar 2020 allen neu verfügten Gefahrenkarten als Hinweisprozess beigelegt. 

Projektinformation

Erstellt wurde die flächendeckende Karte im Auftrag des BAFU sowie des Schweizerischen Versicherungsverbands SVV und der Vereinigung Kantonaler Gebäudeversicherungen VKG.

Weitergehende Informationen zum Thema finden Sie auch beim Bundesamt für Umwelt BAFU:

Weiterführende Informationen

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Kontakt

Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft – Sektion Planung

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 32 24

Sekretariat


Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr
 

+41 43 259 44 35

Kontaktperson Christian Schuler

Für dieses Thema zuständig: