Ersatzneubau Asylzentrum Adliswil

Die Baudirektion Kanton Zürich, vertreten durch das Hochbauamt, veranstaltet einen offenen Projektwettbewerb für Gerenalplanerteams für den Ersatzneubau eines Asylzentrums an der Sihlstrasse 25 in 8134 Adliswil.

Inhaltsverzeichnis

24. Juli 2020

Bauaufgabe

Die Betriebsbewilligung für das bestehende Provisorium des Asylzentrums in Adliswil läuft aus. Der Kanton Zürich macht für die Umsetzung des Projekts daher eine sehr hohe Dringlichkeit geltend. Der Schlüsselstandort Adliswil soll möglichst nahtlos weiterbetrieben werden können, es steht jedoch kein Ersatz­standort als Übergangslösung zur Verfügung. 

Im Rahmen des Wettbewerbsverfahrens ist ein Vorschlag für die Umsetzung der Bauaufgabe zu erarbeiten, welche im Wesentlichen Bereiche für Administration und Betreuung, Wohnen und Aufenthalt sowie der Beschäftigung und Gebäude­betrieb umfasst. Neben der städtebaulichen, architektonischen und freiraum­planerischen Qualität des Entwurfs liegt das Augenmerk der Beurteilung auf den Aspekten der Funktionalität, der Wirtschaftlichkeit (Erstellung und Betrieb, Dringlichkeit) sowie Nachhaltigkeit.

Verfahren

Das Wettbewerbsverfahren wird gemäss der Submissionsverordnung des Kantons Zürich öffentlich ausgeschrieben. Subsidiär gilt die SIA-Ordnung 142/2009 für Architektur- und Ingenieurwettbewerbe. Im Rahmen des einstufigen, anonymen Verfahrens wird ein bewilligungsfähiges Projekt für den vorgesehenen Ersatzneubau im Massstab 1:200/1:50 erwartet. Zur Prämierung von mindestens fünf Wettbewerbsarbeiten steht eine Preissumme von Fr. 210’000 exkl. MWSt zur Verfügung.

Teilnahmeberechtigung

Um die Teilnahme am Verfahren bewerben können sich Generalplanerteams (Gesamtleitung Architektur) mit Planerleistungen aus den Bereichen Bau­management, Bauingenieurwesen, Landschaftsarchitektur und Gebäude­technik (HLKKSE). Voraussetzung für alle Teams ist ein Wohn- oder Geschäftssitz in der Schweiz oder in einem Vertragsstaat des WTO-Übereinkommens über das öffentliche Beschaffungswesen, soweit dieser Staat Gegenrecht gewährt.

Fachpreisgericht

Name Beschäftigung/Funktion
Daniel Baumann Abteilungsleiter. Hochbauamt, Baudirektion (Vorsitz)
Mike Guyer Architekt ETH SIA BSA
Astrid Staufer Architektin ETH SIA BSA
Dominique Ghiggi Landschaftsarchitektin ETH SIA BSLA (Ersatz) 

Sachpreisgericht

Name Beschäftigung/Funktion
Andrea Lübberstedt Amtschefin Sozialamt, Sicherheitsdirektion
Oliver Wick Eigentümervertreter, Immobilienamt, Baudirektion
Renato Günthardt Stadtrat Adliswil

Termine

Termin Frist
Ausschreibung 24. Juli 2020
Anmeldedatum 1. September 2020
Bezug der Modelle 25. August bis 9. September 2020
Schriftliche Fragestellung Bis 1. September 2020
Eingabe Wettbewerbsarbeiten (Pläne) 25. November 2020, bis 16 Uhr
Modellabgabe 9. Dezember 2020
Jurierung Januar 2021
Veröffentlichung des Berichts März 2021

Downloads

Hinweise

Beim Öffnen des Word-Formulars erscheint möglicherweise ein Dialogfeld «Dokumentenschutz bearbeiten». Wählen Sie in diesem Fall «Abbrechen», anschliessend können Sie das Formular bearbeiten.

Das Bildmaterial steht nur den am Wettbewerb beteiligten Architekten für das Projekt zur Verfügung. Jegliche Veröffentlichung oder Weitergabe der Bilder ist nicht erlaubt.

Kontakt

Hochbauamt

Adresse

Stampfenbachstrasse 110
8090 Zürich
Route anzeigen

 

 

Telefon

+41 43 259 28 42


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
07.30 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Lageplan Hochbauamt

Für dieses Thema zuständig: