Betriebsleitzentrale

Ohne elektromechanische Anlagen läuft auf dem Nationalstrassennetz der Gebietseinheit VII gar nichts. Die Betriebsleitzentrale in Urdorf ist hierbei das Nervenzentrum.

Inhaltsverzeichnis

Techniken

In der Betriebsleitzentrale konzentrieren sich folgende Techniken:

  • Netzwerke
  • Beleuchtungen
  • Lüftungen
  • Energie
  • Fernwirkung
  • Kommunikation
  • Verkehrsdatenerfassung
  • Sicherheit
  • Messungen
  • Videoübertragung
  • Telematik
  • Signalisation
  • Lichtsignalanlagen
Der Kommandoraum der Betriebsleitzentrale Urdorf mit einem TBA-Mitarbeiter vor diversen Bildschirmen
Die Betriebsleitzentrale in Urdorf ist das Nervenzentrum der elektromechanischen Anlagen in der Gebietseinheit VII.

Porträtfilm Betriebsleitzentrale

Porträtfilm Betriebsleitzentrale

Inhalt in separater Seite anzeigen

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie in einem passwortgeschützten Bereich sämtliche relevanten Projekt- und Betriebsdokumente.

Falls Sie noch keine Zugangsdaten zu diesem Bereich haben, können Sie diese gerne per Mail beantragen: blur.tba@bd.zh.ch

Weiterführende Informationen

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Kontakt

Tiefbauamt – GE VII, Nationalstrassenunterhalt

Adresse

Werkhofstrasse 1
8902 Urdorf
Route anzeigen

Für dieses Thema zuständig: