Frühförderung Zeppelin

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Frühförderung Zeppelin
Förderbereich
Frühe Kindheit
Gemeinden
Rümlang

Kurzbeschrieb des Angebots

  • Frühzeitige Erreichung von Familien mit mehrfachen psychosozialen Belastungen.
  • Identifizieren der Familien mit mehrfachen Belastungen.
  • Beraten, bilden und stärken der Familien mit dem Frühförderprogramm PAT – Mit Eltern Lernen.
  • Vernetzen der Familien in ihrem Umfeld zu Fachstellen, Beratungsstellen, Betreuungsangeboten, Deutschkursen, Treffpunkten und den Angeboten der Gemeinde, (z.B. Bibliothek).
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachstellen und Angeboten in der Gemeinde.
  • Durchschnittlich 2 Hausbesuche pro Monat, je nach Bedarf der Familie, sowie Vernetzung der Familie in einem Gruppenangebot.
  • Ab 5 Familienplätzen Aufbau und Durchführung monatlicher geleiteter zeppelin Gruppentreffen, welche für alle Familien mit Kindern bis 3-jährig offen sind.

 

Zielgruppe(n)

Schwangere und Familien mit Kindern zwischen 0 bis 12 Monaten bei Programmstart, (alle Kinder unter 18 Monaten in der Familie werden ins Programm aufgenommen).

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Aufbau und Pflege eines Netzwerks der zuweisenden Fachstellen und Schlüsselpersonen in der Gemeinde, (Mütterberatung, kjz, Sozialberatung Gemeinde, Hebammen, Kinderärzte, Integrationsbeauftragte u.w.)

Ziel

  • Wissen der Familien über die frühkindliche Entwicklung erhöhen.
  • den Aufbau einer sicheren Bindung zwischen Eltern und Kind fördern.
  • die Erziehungskompetenz der Eltern stärken.
  • das Kind auf Kindergarten/Schule vorbereiten und durch gezielte Förderung schulischen Erfolg ermöglichen.
  • Entwicklungsverzögerungen und Gesundheitsprobleme früh erkennen.
  • Verbesserungen der Lebensumstände und der Gesundheit der ganzen Familie ermöglichen.
  • Kindesmisshandlung und Vernachlässigung verhindern. 
  • Die Lebenssituation der Familien soll sich langfristig stabilisieren und ihre Belastungen reduzieren. Ihre Kinder sollen in Kindergarten und Schule gut starten, ihr Potential entwickeln können und später erfolgreich eine Ausbildung abschliessen können.

 

Struktur

In der Gemeinde Rümlang sind 5 Programmplätze vorgesehen. Das Programm dauert 3 Jahre pro Familie. Im zweiten Jahr werden – bei einer Beanspruchung von 1-2 Plätzen pro Jahr – 3 Familien beteiligt sein, ab dem dritten Jahr regelmässig 4 Familien.
Nach dem ersten Jahr erfolgt der weitere Aufbau über einzelne Plätze. Es braucht immer einen freien Platz für die Aufnahmegespräche und Kontakte zu den zuweisenden Fachstellen.

Adresse des Durchführungsorts

Gemeinde Rümlang

 

Einzugsgebiet

Gemeinde Rümlang

Anbieter

Brigitte Kubli

Geschäftsführung

Brigitte.Kubli@zeppelin-familien.ch
+41 43 538 82 82
Seefeldstrasse 29, 8008 Zürich

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: