Sport für Migrantinnen in Winterthur und Umgebung

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Sport für Migrantinnen in Winterthur und Umgebung
Förderbereich
Zusammenleben
Gemeinden
Winterthur

Kurzbeschrieb des Angebots

Jeden Sonntag findet in der Sporthalle des Schulhauses Wiesenstrasse der Sport für Migrantinnen statt. Nebst körperlicher Aktivität ist dies auch ein sozialer Treffpunkt.

Zielgruppe(n)

Frauen und jugendliche Mädchen ab 13 Jahren mit Wohnort in Winterthur und Umgebung

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Ziel

Ein Mal in der Woche wird den Frauen die Möglichkeit geboten zu günstigen Konditionen Sport zu betreiben. Es geht nicht nur um die körperliche Bewegung, sondern auch um die interpersonelle Begegnung. Die lockere Atmosphäre soll dazu beitragen, dass neue Kontakte geknüpft und gefestigt werden. Über Altersgrenzen hinweg sollen sich Frauen und Mädchen über Erfahrungen und Fortschritte in der Integration austauschen können.

Struktur

Einmal pro Woche, jeweils Sonntags, von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr in der Turnhalle des Schulhauses Wiesenstrasse. Während den Schulferien findet das Projekt nicht statt, da die Halle geschlossen ist. Die Leitung übernimmt der albanische Frauenverein Winterthur.

Adresse des Durchführungsorts

Schulhaus Wiesenstrasse, Wiesenstrasse 20, 8400 Winterthur

Einzugsgebiet

Winterthur und Umgebung

Anbieter

Fachstelle Integrationsförderung, Albanischer Frauenverein, Bute Lajqi-Nikqi

integration@win.ch
+41 52 267 36 91
Pionierstrasse 7, 8403 Winterthur

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: