Intervisionsabende für Freiwillige Mitarbeitende (FM)

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Intervisionsabende für Freiwillige Mitarbeitende (FM)
Förderbereich
Beratung
Gemeinden
Männedorf

Kurzbeschrieb des Angebots

Das Angebot hat die Begleitung und Betreuung der FM im Migrationsbereich zum Ziel. Die Vernetzung und der Austausch unter den Freiwilligen soll ermöglicht und gefördert werden.

Zielgruppe(n)

FM im Migrationsbereich und solche, die es werden wollen.

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Die FM werden über einen regelmässigen, elektronisch verschickten Newsletter auf die Intervisionsabende aufmerksam gemacht. Zudem sind die Daten auf www.integration8708.ch publiziert.

Ziel

Der Informations- und Erfahrungsaustausch hilft den FM, die Balance zwischen Engagement und Abgrenzung zu finden. Dieses Gleichgewicht ist nötig, damit die freiwillige Tätigkeit längerfristig wahrgenommen werden kann und keine Überforderung oder Frustration entsteht.

Struktur

Die Intervisionsabende finden einmal pro Quartal ab 20 Uhr im reformierten Kirchgemeindehaus der Gemeinde Männedorf statt.


Die Abende werden jeweils von zwei der folgenden drei Personen begleitet: 

  • Heidi Burkhardt, Gemeinderätin in Männedorf, Psychotherapeutin
  • Andreas Müller, Sozialdiakon der ref. Kirche Männedorf
  • Barbara Ulsamer, Pfarreibeauftragte der kath. Kirche Männedorf 

     

Adresse des Durchführungsorts

Ref. Kirchgemeindehaus, Alte Landstrasse 254, 8708 Männedorf

Einzugsgebiet

Gemeinde Männedorf

Anbieter

Projektgruppe “Integration 8708“, Heidi Burkhardt, Gemeinderätin

hburkhardt@bluewin.ch
+41 43 355 35 77
8708 Männedorf

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: