"Gossau gemeinsam»

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
«Gossau gemeinsam»
Förderbereich
Zusammenleben
Gemeinden
Gossau

Kurzbeschrieb des Angebots

Die Vermittlungsstelle organisiert bedarfsgerecht Gruppenaktivitäten mit Freiwilligen und Migrantinnen/Migranten sowie Asylsuchenden.

Derzeit ist eine Näh- und Flickstube im Aufbau.

Zielgruppe(n)

Freiwillige und Migrantinnen/Migranten, Asylsuchende

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Laufende Berichterstattung über neue Aktivitäten auf der kommunalen Informationsplattform "Gossauer Info», Flyer im Gemeindehaus und bei den Kirchgemeinden, direkte Kontakte zu AOZ als Betreuungsorganisation der Asylsuchenden in Gossau ZH.

Ziel

Verschiedene bedarfsgerechte und lustvolle Gruppenaktivitäten von Freiwilligen passen sich den wandelnden Bedürfnissen der Migrantinnen/Migranten und Asylsuchenden an, resp. umgekehrt: es entsteht ein Netz von Begegnungsmöglichkeiten, Sportmöglichkeiten, Treffpunkten, Lern- und Austausch-Möglichkeiten unter Zugezogenen und bisherigen Einwohnerinnen und Einwohnern, welche die Integration gegenseitig fördern und leben.

Struktur

Angebote nach Bedarf für und mit Gruppen ab drei Personen

Adresse des Durchführungsorts

Begegnungszentrum altes Gemeindehaus, Rebhaldenstrasse 40/42, 8625 Gossau ZH

Einzugsgebiet

Gemeinde Gossau ZH

Anbieter

"Gossau gemeinsam", Vermittlungsstelle für versch. Aktivitäten für und mit Migrantinnen/Migranten, Kirchen und Politische Gemeinde Gossau ZH gemeinsam, Maria Auerbach und Tiia Juzi,

gossaugemeinsam@gossau-zh.ch
+41 77 404 43 09
Rebhaldenstrasse 42, 8625 Gossau ZH

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: