Fest der Kulturen

Inhaltsverzeichnis

Angebotstitel
Fest der Kulturen
Förderbereich
Zusammenleben
Gemeinden
Adliswil

Kurzbeschrieb des Angebots

Das Fest der Kulturen ist ein Fest für die gesamte Gemeindebevölkerung mit dem Zweck, Barrieren gegenüber fremden Kulturen abzubauen.

Es wird alle 2 Jahre durchgeführt.

Zielgruppe(n)

Alle in Adliswil wohnhaften Personen mit Migrationshintergrund

Massnahmen zur Zielgruppenerreichung

Der Anlass wird entsprechend ausgeschrieben. Seit dem ersten Fest, welches ein grosser Erfolg war, ist auch die Mund-zu-Mund-Propaganda sehr erfolgreich.

• Berichte im Stadtbrief
• Homepage der Stadt Adliswil
• Werbung mittels Flyer zum Festprogramm

Ziel

Der Kontakt zwischen der Schweizerischen und der ausländischen Bevölkerung wird gefördert. Dadurch soll die Angst vor dem Fremden – für beide Seiten – abgebaut werden sowie neue Kontakte entstehen. Der Anlass ist ein grosser Mehrwert für die Bevölkerung; das Fest ist mittlerweile sehr beliebt bei der gesamten Bevölkerung aus Adliswil und Umgebung.

Struktur

Die Stadt Adliswil stellt einen grossen Platz mit Zelten inkl. Infrastruktur (wie z.B. Kühlschränke, Stromversorgung etc.), sowie eine Bühne zur Verfügung. Der Ablauf beginnt mit dem Aufbau von Pagodenzelten, in welchen sich die Teilnehmenden einrichten können. Die Stände werden von den Teilnehmenden geschmückt. Der offizielle Beginn wird durch den/die zuständige Stadtrat/Stadträtin mit einer Rede eröffnet. Des Weiteren wird entweder ein Interview mit einer Person mit Migrationshintergrund gemacht oder diese Person hält selber eine Rede. Das Fest beginnt offiziell zur Mittagszeit. Dann können alle Besucher verschiedene Köstlichkeiten aus aller Welt probieren und untereinander in Kontakt treten. Die Speiseportionen verkaufen die Teilnehmenden zu CHF 5.-. Den Erlös können sie behalten. Die Stadt verlangt von den Teilnehmenden keine Gebühr und stellt alles aus dem Stadtbudget, zusammen mit Spendengeldern, zur Verfügung.

Parallel zum Speiseangebot werden von verschiedenen Kulturen Darbietungen (traditionelle und moderne Tänze, Gesang, Lesungen) vorgeführt. Die Darbietungen erfolgen grundsätzlich ohne Entschädigung seitens Stadt oder Publikum. Diese dauern bis ca. 19.30-20.00 Uhr. Eine Abendband ist jeweils von ca. 20.30 – 22.00 Uhr vor Ort und rundet das Fest ab.
 

Adresse des Durchführungsorts

Bahnhofplatz, Adliswil

Einzugsgebiet

Stadtgebiet Adliswil

Anbieter

Stadtverwaltung Adliswil, Andreas Wieser

andreas.wieser@adliswil.ch
+41 44 711 78 01
Zürichstrasse 12, 8134 Adliswil

Mehr erfahren

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Für dieses Thema zuständig: