Vernehmlassung «Regionen und funktionale Räume im Kanton Zürich»

Ein Vorschlag der Arbeitsgruppe «Interkommunale Zusammenarbeit» von Gemeinden 2030

Die Arbeitsgruppe «Interkommunale Zusammenarbeit» hat ein Arbeitspapier «Regionen und funktionale Räume im Kanton Zürich» ausgearbeitet. Der Vorschlag ist ein Denkmodell, das Ihnen zur Vernehmlassung unterbreitet wird.  

Wir bitten Sie, für Ihre Vernehmlassung ausschliesslich folgenden elektronischen Fragebogen zu verwenden. Der Fragebogen im Doc-Format dient ausschliesslich für Ihre interne Bearbeitung.

Hinweise zum Ausfüllen des Fragebogens

  • Bitte nehmen Sie als das zuständige Organ (Gemeinderat, Bezirksrat, etc.) Stellung und nicht als Einzelperson.
  • Sie können Ihre Stellungnahme zwischenspeichern und wieder in den Fragebogen einsteigen. Ihre Antworten bleiben gespeichert.
  •  Die Vernehmlassung dauert bis Ende Juni 2020.

 

Datenschutz und Anonymität

Wir garantieren Ihnen, dass sämtliche Angaben vertraulich
behandelt  werden. Ihre Antworten werden der Arbeitsgruppe erst nach
Abschluss der Vernehmlassungsfrist vom 30. Juni 2020 zusammen mit Ihren
Kontaktangaben unverändert weitergeleitet. Für weitere Informationen zur
Qualitätssicherung und zum Datenschutz konsultieren Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie (siehe Merkblätter und Downloads unter Weiterführende Informationen)

Rückfragen und Hotline

Für technische Fragen zum Online-Fragebogen können Sie sich an die Hotline des Statistischen Amtes wenden (siehe Kontakt am Ende der Seite).
Bei inhaltichen Fragen steht Ihnen der Geschäftsführer GPV zur Verfügung.

Martin Harris

Geschäftsführer GPV

martin.harris@gpvzh.ch
+41 44 412 36 60

Weiterführende Informationen

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Kontakt

Statistisches Amt – Hotline Befragungen

Mehr erfahren

Adresse

Schöntalstrasse 5
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 75 50


Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und
13 bis 16 Uhr