Suchtprävention und Gesundheitsförderung

Die Schule ist ein wichtiger Ort für die Suchtprävention und die Gesundheitsförderung bei Kindern und Jugendlichen. Die Bildungsdirektion unterstützt die Schulen dabei mit Informationen, Beratung und der Förderung von Projekten und Aktivitäten.

Inhaltsverzeichnis

Suchtprävention

Kontakt- und Anlaufstellen

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Fachstelle Suchtprävention

Mittelschulen und Berufsbildung


+41 43 259 78 49
Ausstellungsstrasse 80, 8090 Zürich

Website

Fachstelle Suchtprävention

Volksschule


+41 43 305 68 00
Pädagogische Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, 8090 Zürich

Website

Radix Spielsuchtprävention


+41 44 360 41 18
Pfingstweidstrasse 10, 8005 Zürich

Website

Züri Rauchfrei

Fachstelle für Tabakprävention


+41 44 262 69 66
Zähringerstrasse 32, 8001 Zürich

Website

Fachstelle ASN – Am Steuer Nie

Alkohol- und Drogenprävention im Strassenverkehr


+41 44 360 26 00
Hotzestrasse 33, 8006 Zürich

Website

ZÜFAM

Zürcher Fachstelle zur Prävention des Alkohol- und Medikamenten-Missbrauchs


+41 44 271 87 23
Schindlersteig 5, 8006 Zürich

Website

FISP

Fachstelle für interkulturelle Suchtprävention und Gesundheitsförderung


+41 43 960 01 60
Kehlhofstrasse 12, 8003 Zürich

Website

Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich

Abteilung im Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention (EBPI) der Universität Zürich


+41 44 634 46 29
Hirschengraben 84, 8001 Zürich

Website

Suchtpräventionsstelle Bezirk Andelfingen


+41 43 258 46 40
Landstrasse 36, 8450 Andelfingen

Website

Suchtpräventionsstelle Bezirke Dietikon und Affoltern


+41 44 733 73 65
Grabenstrasse 9, 8952 Schlieren

Website

Samowar Suchtpräventionsstelle Bezirk Horgen


+41 44 723 18 17
Bahnhofstrasse 24, 8800 Thalwil

Website

Samowar Suchtpräventionsstelle Bezirk Meilen


+41 44 924 40 10
Hüniweg 12, 8706 Meilen

Website

Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland


+41 43 399 10 80
Gerichtsstrasse 4, 8610 Uster

Website

Suchtpräventionsstelle Zürcher Unterland


+41 44 872 77 33
Europastrasse 11, 8152 Glattbrugg

Website

Suchtpräventionsstelle Winterthur


+41 52 267 63 80
Technikumstrasse 1, 8400 Winterthur

Website

Suchtpräventionsstelle Stadt Zürich


+41 44 412 83 30
Röntgenstrasse 44, 8005 Zürich

Website

Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich


+41 44 205 58 00
Selnaustrasse 9, 8001 Zürich

Abklärung und Behandlung von Personen mit psychischen Störungen durch Suchtmittel und/oder Suchtverhalten. Beratung von Angehörigen und Bezugspersonen.

Website

Arud Zentrum für Suchtmedizin


+41 58 360 50 00
Schützengasse 31, 8001 Zürich

Information, Beratung, Abklärung und Behandlung/Therapie im Zusammenhang mit allen Suchtmitteln. Angebote für Konsumierende und ihre Angehörigen.

Website

Zentrum für Spielsucht und andere Verhaltenssüchte

RADIX


+41 44 202 30 00
Pfingstweidstrasse 10, 8005 Zürich

Beratung bei Spielsucht, insbesondere bei Lotteriespielsucht, und anderen Verhaltenssüchten.

Website

Drogeninformationszentrum (DIZ)


+41 44 415 76 46
Schützengasse 31, 8001 Zürich

Informationen, Beratung, Drug-Checking: Dienstag 17.30 - 20.30 Uhr / Freitag, 17.30 – 19.30 Uhr. Mobiles Drug-Checking: Daten und Orte siehe www.saferparty.ch

Website

Forel Klinik AG, Ambulatorium


+41 44 266 90 20
Tödistrasse 46, 8002 Zürich

Beratung und Therapie für Betroffene und Angehörige zu Alkohol-, Medikamenten- und Tabakproblemen

Website

Blaues Kreuz Zürich


+41 44 262 27 27
Zwingliplatz 1, 8001 Zürich

Breites Unterstützungsangebot für Menschen mit Alkoholproblemen und deren Angehörige

Website

Blaues Kreuz Winterthur


+41 52 213 02 03
Rosenstrasse 5, 8400 Winterthur

Breites Unterstützungsangebot für Menschen mit Alkoholproblemen und deren Angehörige

Website

Krebsliga des Kantons Zürich


+41 44 388 55 00
Freiestrasse 71, 8032 Zürich

Kurse und telefonische Beratung zum Rauchstopp

Website

AA Anonyme Alkoholiker

Selbsthilfegruppe für Alkoholabhängige


+41 44 241 30 30
Cramerstrasse 7, 8004 Zürich

24-Stunden-Hotline (kostenpflichtig): Tel. 0848 848 885

Website

Projekte und Aktivitäten

Die Fachstelle Suchtprävention fördert und finanziert gute und innovative suchtpräventive und gesundheitsfördernde Projekte an Mittel- und Berufsfachschulen.

Gesundheitsförderung

Wir unterstützen die Schulen bei der Umsetzung von gesundheitsfördernden Themen wie Ernährung, Bewegung, psychische Gesundheit, sexuelle Gesundheit, Gesundheit der Lehrpersonen usw.

Sekundarstufe II

Die folgenden Angebote stehen Jugendlichen und Lehrpersonen zur Verfügung. Sie werden von Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich koordiniert. Beratung und Anmeldung erfolgt über den Bereich Prävention und Sicherheit im Mittelschul- und Berufsbildungsamt

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Lehrpersonengesundheit und Schulklima – Beratung von Schulteams

Zielgruppe: Mittel- und Berufsfachschulen


Kostenbeteiligung: bis CHF 5000.

Lehrpersonen und schulische Mitarbeitende sind mit vielfältigen Herausforderungen und Belastungen konfrontiert, die sich negativ auf ihre Gesundheit auswirken können. Das Angebot umfasst die finanzielle Unterstützung von Schulteams, die sich aktiv mit dem Thema Lehrpersonengesundheit auseinandersetzen, mit Fokus auf die Reduktion der Belastungen und den Aufbau von Ressourcen.

Website

BodyTalk – Körperzufriedenheit und Selbstwertgefühl

Zielgruppe: Mittel- und Berufsfachschulen

Der zweistündige Workshop regt die Jugendlichen zum kritischeren und selbstbewussteren Umgang mit Schönheitsnormen, körperorientierten Leistungsidealen und Medien an. BodyTalk möchte damit die Körperzufriedenheit und das Selbstwertgefühl von Jugendlichen stärken.

Website

feel-ok.ch – Stress, Selbstvertrauen und Selbstwert

Zielgruppe: Mittel- und Berufsfachschulen, Schulen mit Berufsvorbereitungsjahr

Die Onlineplattform feel-ok.ch bietet zu den Themen «Stress» und «Selbstvertrauen und Selbstwert» Clips, Selbsttests und Informationen zur selbstständigen Bearbeitung durch die Jugendlichen an. Daneben stehen auch Arbeitsblätter und Unterrichtsvorschläge für Lehrpersonen zur Verfügung.

Website

ready4life – Stärkung der Lebenskompetenzen

Zielgruppe: Berufsfachschulen, Schulen mit Berufsvorbereitungsjahr

Das mobiltelefonbasierte Coachingprogramm zielt auf die Stärkung der Lebenskompetenzen von Jugendlichen in der Berufsausbildung ab. Es setzt die Themenschwerpunkte «BE YOU: Selbstkompetenz und Stressmanagement» (Modul 1), «BE SMART: Sozialkompetenz» (Modul 2) und «BE HEALTHY: Widerstandsfähigkeit gegenüber Substanzkonsum» (Modul 3). Basierend auf den Ergebnissen einer Online-Eingangsbefragung in der Schulklasse erhalten die Teilnehmenden entsprechend ihrem Kompetenz-Profil über einen Zeitraum von vier Monaten individualisierte Nachrichten zur Verbesserung ihres Kompetenzniveaus.

Website

MindMovie – Sensibilisierung für psychische Erkrankungen

Zielgruppe: Mittel- und Berufsfachschulen

Psychische Erkrankungen bei Jugendlichen werden durch die Produktion von Filmclips thematisiert. Die Jugendlichen lernen Handlungsalternativen und Hilfsangebote für den Umgang mit persönlichen Krisensituationen kennen.

Website

Sexuelle Vielfalt und Geschlechtsidentität (LGBTQ+) – Weiterbildung und Beratung

Zielgruppe: Mittel- und Berufsfachschulen, Schulen mit Berufsvorbereitungsjahr

Das Angebot umfasst Weiterbildungen für Lehrpersonen und peer-to-peer Beratungen für Jugendliche durch die LGBTQ+-Organisationen «Du-bist-Du» und «Milchjugend».

Website

MindMatters – Fit für Ausbildung und Beruf!

Zielgruppe: Schulen mit Berufsvorbereitungsjahr

MindMatters ist ein Programm zur gezielten Förderung der Lebenskompetenzen. Das Modul «Fit für Ausbildung und Beruf!» orientiert sich an den Entwicklungsaufgaben von Jugendlichen und beinhaltet Unterrichtseinheiten zu folgenden Themen: «Meine Schätze finden», «Mich wohlfühlen», «Ich und die anderen», «Mir was zutrauen», «Mir die Welt erschliessen». Ziel, des Moduls ist es, die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zu Bildungserfolg, Wohlbefinden sowie in ein gelingendes Erwachsenwerden zu stärken und so einen gesunden Übergang zu ermöglichen. Das Programm wird in gesamten Schulen umgesetzt und umfasst Weiterbildungen für die Lehrpersonen, Lernmedien für den Unterricht und eine Begleitung der Schule vor Ort.

Website

Herzsprung – Stärkung von Beziehungskompetenzen

Zielgruppe: Schulen mit Berufsvorbereitungsjahr

«Herzsprung – Freundschaft, Liebe, Sexualität ohne Gewalt» fördert respektvolles und wertschätzendes Verhalten in (Liebes-)beziehungen. Das Programm umfasst fünf Module à drei Lektionen, die von externen Fachpersonen moderiert werden. Die Teilnehmenden entwickeln Kompetenzen, um Konflikte in Beziehungen frühzeitig zu erkennen und gewaltfrei zu lösen.

Website

Schulnetz21

Das Netzwerk gesundheitsfördernder Schulen Sekundarstufe II Zürich richtet sich an die Mittel- und Berufsfachschulen sowie an die Schulen mit Berufsvorbereitungsjahren im Kanton Zürich, die speziell zu gesundheitsfördernden Themen Schwerpunkte setzen möchten.

Kontakt

Prävention und Sicherheit im Mittelschul- und Berufsbildungsamt

Adresse

Ausstellungsstrasse 80
8090 Zürich
Route anzeigen